none
Sharepoint Foundation 2010 - Fehler 5586 RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Hallo Forum,

    seit heute Nacht wird auf meinem Sharepoint ständig die ID 2159

    (260 weitere(s) Vorkommen des Ereignisses 5586 (SharePoint Foundation) mit dem Schweregrad 'Fehler'. Es wurde im Ereignisprotokoll unterdrückt.)

    geloggt. Es handelt sich dabei um folgende Ereignis-ID 5586:

    Unbekannte SQL-Ausnahme '242'. Weitere Fehlerinformationen aus SQL Server finden Sie unten.

    Bei der Konvertierung eines varchar-Datentyps in einen datetime-Datentyp liegt der Wert außerhalb des gültigen Bereichs.

    Details:

    - System
    - Provider
    [ Name] Microsoft-SharePoint Products-SharePoint Foundation
    [ Guid] {6FB7E0CD-52E7-47DD-997A-241563931FC2}
    EventID 5586
    Version 14
    Level 2
    Task 3
    Opcode 0
    Keywords 0x4000000000000000
    - TimeCreated
    [ SystemTime] 2012-09-18T05:55:16.586703400Z
    EventRecordID 43758
    - Correlation
    [ ActivityID] {4C0E20F1-35F1-48FD-BB8D-1F524D8BEA4B}
    - Execution
    [ ProcessID] 1752
    [ ThreadID] 2144
    Channel Application
    Computer vmsp1.domäne.lokal
    - Security
    [ UserID] S-1-5-21-2186342489-2151740098-1648647886-7169
    - EventData
    int0 242
    string1 Bei der Konvertierung eines varchar-Datentyps in einen datetime-Datentyp liegt der Wert außerhalb des gültigen Bereichs.

    Ich bin ehrlich gesagt ziemlich ratlos was das sein könnte und vor allem wie der Fehler entstanden sein könnte. Google hat mir bisher auch nichts verwertbares ausgespuckt... Hat jemand eine Idee wie der Fehler zu beheben ist?

    Ich habe gleichen Thread auch schon im mcseboard gepostet.

    Dienstag, 18. September 2012 08:50

Alle Antworten

  • Also nachdem ich die Integritätsdatenerfassung komplett ausgeschaltet habe tritt
    zumindest der Fehler nicht im Log auf...
    Sobald ich diese
    wieder einschalte geht das ganze wieder los. Was läuft da falsch bei der
    Integritätsdatenerfassung?
    Dienstag, 18. September 2012 10:11
  • Hallo Marco,

    Könntest Du bitte die folgenden Punkte überprüfen?

    Diagnostizieren

    Eine unbekannte SQL Server-Ausnahme ist aufgetreten. Zusätzliche Fehlerinformationen von SQL Server sind im Text von Ereignis 5586 enthalten.

    Dieser Fehler kann durch eine der folgenden Bedingungen verursacht werden:

    • Das von Windows SharePoint Services 3.0 für den Zugriff auf die Datenbank verwendete Konto verfügt nicht über ausreichende Berechtigungen.
    • Die falsche SQL Server-Sortierung wird verwendet.
    • Die falsche Version von SQL Server ist installiert.
    • Die Datenbank ist als schreibgeschützt festgelegt.
    • In der Datenbank ist kein Speicherplatz mehr vorhanden.
    • Die Datenbank wurde beschädigt.

    (Quelle: Ereigniskennung 5586 (Windows SharePoint Services-Integritätsmodell)

    Siehe bitte auch: [1]242: Bei der Konvertierung eines char-Datentyps in einen datetime-Datentyp liegt der datetime-Wert und [2] Unknown SQL Exception 242 occurred. Additional error information from SQL Server is included below.(Antwort von Riccardo Celesti)

    Gruss,

    Alex


    Alex Pitulice, MICROSOFT 
    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass im Rahmen dieses Forums, welches auf dem Community-Prinzip „IT-Pros helfen IT-Pros“ beruht, kein technischer Support geleistet werden kann oder sonst welche garantierten Maßnahmen seitens Microsoft zugesichert werden können.

    Montag, 24. September 2012 09:30
    Moderator
  • Vielen Dank erstmal für die Antwort :-) Ich werde das ganze bei
    Gelegenheit mal testen, ich habe ja zur Zeit die
    Integritätsdatenerfassung abgeschaltet (und damit vorerst Ruhe)....

    Als
    die beiden unteren Punkte [1] und [2] kann ich glaube ich ausschließen,
    da ja an der DB an sich bzw. an der Installation von mir nichts
    verändert wurde. Bleiben ein Berechtigungsproblem des entsprechenden
    Kontos oder DB beschädigt... Die DB kann ja eigentlich nicht voll sein,
    ich habe im SQL Management-Studio keine Beschränkungen für die DB und
    die Festplatte ist auch nicht mal annähernd voll.

    Wenns zeitlich passt werde ich in den nächsten Tagen die Sache wieder aktivieren und mal alles abarbeiten...

    Mittwoch, 26. September 2012 06:30
  • Habe seit dem 17.09. ebenfalls das gleiche Problem in meiner SharePoint Farm. Bekomme im Event-Log eins-zu-eins die gleich Fehlermeldung. Bin mir auch noch nicht sicher, was die Ursache sein könnte. Jedenfalls hören die Nachrichten ebenfalls auf, sobald ich die health data collection ausschalte.

    Falls es hier etwas neues gibt, bin ich für ein Update sehr dankbar ;)

    Grüße

    Robert

    Freitag, 28. September 2012 12:57
  • Ah, ein Leidensgenosse! ;-) 

    Also ich habe seit letzte Woche Freitag die Integritätsdatenerfassung wieder eingeschaltet. Bisher keine Probleme oder Fehlermeldungen.

    Habe folgende Einstellungen:

    Verwendungsdatenerfassung aktiviert
    zu protokollierende Ereignisse:
    -Seitenanforderungen
    -Suchabfragenauslastung
    -Websiteinventarverwendung
    -Bewertungsauslastung

    Speicherort der Protokolldatei: D:\Program Files\Microsoft Office Servers\14.0\Logs
    Maximale Größe der Protokolldatei: 2 GB

    Integritätsdatenerfassung aktiviert

    Protokollierungsdatenbankserver steht auf Windows-Authentifizierung

    Bin mal gespannt ob und wann der Fehler wieder auftaucht...



    • Bearbeitet Marco3108 Montag, 1. Oktober 2012 08:09
    Montag, 1. Oktober 2012 08:08