none
Standardformular für Aufgaben in eingebundenen Postfach ändern RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    ich habe folgendes Problem (wir nutzen Outlook 2007 und einen Exchange 2007, über den wir die volle Kontrolle haben):

    In unserer Firma werden Aufgaben im Ordner "Aufgaben" eines extra dafür angelegten Exchange-Kontos gespeichert. Dieses Konto und der freigegebene Ordner werden über "Extras - Kontoeinstellungen... - Ändern... - Weitere Einstellungen... - Erweitert - Hinzufügen..." hinzugefügt und das Postfach erscheint auch in meiner Postfachliste. Ich kann nun ganz normal Aufgaben in diesem Postfach erstellen, ändern und löschen. Alles ganz schön und gut.

    Möchte ich jetzt aber ein Formular, dass in diesem Postfach veröffentlicht wurde, für eine neue Aufgabe verwenden, muss ich dies umständlich (natürlich nach dem ich den Aufgaben-Ordner selektiert habe) über "Datei - Neu - Formular auswählen..." tun. Ich möchte aber ein bestimmtes dort veröffentlichtes Formular (Name: "Fehlerbeschreibung") nicht immer so umständlich auswählen müssen.

    Also dachte ich mir, ich definiere dieses Formular einfach als Default im Ordner "Aufgaben" des eingebundenen Postfachs.

    Gehe ich nun auf den Ordner per "Rechtsklick - Eigenschaften - Formulare" in das entsprechende Menü, so ist die Schaltfläche "Nur oben aufgeführte Formulare" (und auch alle anderen Optionen dieser Art) deaktiviert/ausgegraut.

    Wie schaffe ich es also in diesem Szenario, ein Aufgabenformular als Standard zu definieren?

    Ich hoffe, mir kann jemand helfen und ich habe das hier in das richtige Forum gesteckt :).

    P.s.: Ich habe diese Frage bereits auf http://answers.microsoft.com/de-de/office/forum/office_2007-outlook/standardformular-f%C3%BCr-aufgaben-in/42dac336-da25-4d31-b844-505729d621ce gestellt und wurde hierher geleitet :)


    Schöne Grüße,

    PBue


    • Bearbeitet PBue Sonntag, 10. Februar 2013 18:22
    Sonntag, 10. Februar 2013 18:19