none
Windowsauthentifizierung für diverse Hostnamen in IIS RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,

    als absoluter Newbie habe ich es nun geschafft, Sharepoint 2010 unter Windows Server 2008 R2 zu installieren und zum Laufen zu bringen.

    Ich würde gern die Windows-Authentifizierung (NTLM) für alle Domänen-User für den Sharepoint nutzen. Das funktioniert auch und zwar für den reinen Hostnamen, also:

    http://hostname

    Jedoch nicht für alle anderen Hostnamen, die noch auf den Server zeigen, wie z.B.:

    http://hostname.domain.de

    oder

    http://hostname.domain.corp

    Da erscheint dann immer der Logon Prompt.

    Ich habe versucht den FQDN in die Bndings der Site einzutragen ... ohne Erfolg. Leider finde ich auch im Netz dazu nichts.

    Weiss hier vielleicht jemand Rat?

    Gruss
    Mike

    Sonntag, 19. September 2010 18:12

Antworten

  • Hallo Mike

    wie sieht es aus wenn die FQDN Adressen als Vertraunswürdige Seiten im IE angelegt wird?

    Gruß
    Andrei

    Dienstag, 21. September 2010 09:35
    Moderator

Alle Antworten

  • Hallo Mike

    wie sieht es aus wenn die FQDN Adressen als Vertraunswürdige Seiten im IE angelegt wird?

    Gruß
    Andrei

    Dienstag, 21. September 2010 09:35
    Moderator
  • Hallo Andrei,

    super! Das hat funktioniert:

    Dort habe ich *domain.de" hinzugefügt. Dann musste ich noch die Windows-Authentifizierung für die Stufe aktivieren.

    Gruss
    Mike

    Dienstag, 21. September 2010 12:57