none
SCCM 2012 R2 - Gruppenordner RRS feed

  • Frage

  • Hallo Zusammen,

    ich bin Newbie was SCCM betrifft und habe folgende Fragen.

    Ich meiner AD habe ich in einer OU circa. 8 Gruppen, welche je einen Standort wiedergibt. In jeder Gruppe sind knapp 200 Clients drin.

    Nun ist meine Frage, ob SCCM die AD-Gruppen automatischen anlegen kann, oder muss ich in SCCM neue Gruppen anlegen, sodass ich z.B. Gruppe A, B und C etc. mit jeweils der zugewiesenen OU-Gruppe inbegriffen habe.

    Gruß

    BB

    Montag, 2. März 2015 12:49

Antworten

Alle Antworten

  • ConfigMgr kennt keine "Gruppen" als ConfigMgr-Objekte. Meinst Du Collections/Sammlungen? Wenn ja, dann können die nicht automatisch angelegt werden (es sei denn, Du skriptest das). Über die Ermittlungsmethoden kannst Du aber Computer-, OU- und Gruppenmitgliedschaften der ConfigMgr-Datenbank hinzufügen. 

    Torsten Meringer | http://www.mssccmfaq.de

    Montag, 2. März 2015 13:50
    Beantworter
  • Was ist denn der einfachste Weg, die Standorte sozusagen in SCCM zu hinterlegen, sodass ich entsprechend nach jeweiligem Standort die Software verteilen kann.
    Montag, 2. März 2015 14:02
  • Habe ich doch bereits geschrieben: über die Ermittlungsmethoden (\Verwaltung\Übersicht\Hierarchiekonfiguration\Ermittlungsmethoden) und dann Erstellen von Sammlungen pro Standort. 

    Wie definierst Du denn "Standort"? OU? 


    Torsten Meringer | http://www.mssccmfaq.de

    Montag, 2. März 2015 15:06
    Beantworter
  • Hallo BerndBecker97,

    haben die Tipps weitergeholfen? Wenn ja, markieren Sie bitte den entsprechenden Beitrag als Antwort, sodass auch andere Benutzer davon profitieren können.

    Vielen Dank!

    Michaela


    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass im Rahmen dieses Forums, welches auf dem Community-Prinzip „IT-Pros helfen IT-Pros“ beruht, kein technischer Support geleistet werden kann oder sonst welche garantierten Maßnahmen seitens Microsoft zugesichert werden können.

    Dienstag, 10. März 2015 09:49
    Moderator