none
Wie Schattenkopie löschen mit Y und Mount-Verzeichnis löschen? RRS feed

  • Frage

  • Hallo,
    ich habe ein PowerShell Script erstellt, welches auf einem Windows 10 Rechner vom Laufwerk D: eine Schattenkopie erstellt und diese als D:\ShadowCopy mountet.
    Funktioniert alles.
    Danach will ich diese Schattenkopie und das Verzeichnis D:\ShadowCopy löschen. Und hier habe ich Schwierigkeiten.

    Muss ich vorher die Schattenkopie dismounten? Wenn ja, wie?

    Für das Löschen verwende ich:
    vssadmin delete shadows /Shadow=$($s2.ID.ToLower())
    Nach dem Ausführen des Befehls wird angezeigt:
    Soll(en) die 1 Schattenkopie(n) wirklich gel”scht werden (J/N): [N]? N
    Wie kann ich Y (yes) dem Befehl mitgeben?

    Wie kann ich danach das Verzeichnis D:\ShadowCopy löschen?


    Grüße
    Alexander

    function GetShadow() { $s1 = (Get-WmiObject -List Win32_ShadowCopy).Create("D:\", "ClientAccessible") $s2 = Get-WmiObject Win32_ShadowCopy | Where-Object { $_.ID -eq $s1.ShadowID } $d = $s2.DeviceObject + "\" cmd /c mklink /d D:\ShadowCopy "$d" Read-Host -Prompt "Schattenkopie erstellt > Return" # unmount the shadow ??? # delete shadow mit Y ??? vssadmin delete shadows /Shadow=$($s2.ID.ToLower())

    # delete Verzeichnis D:\ShadowCopy ??? }



    Dienstag, 30. Juli 2019 09:31

Antworten

  • Das ist schon fast extrem faul.... Welcher der Parameter hier könnte wohl die Nachfrage unterdrücken?

    C:\>vssadmin delete shadows
    vssadmin 1.1 - Verwaltungsbefehlszeilenprogramm des Volumeschattenkopie-Dienstes
    (C) Copyright 2001-2013 Microsoft Corp.
    
    Fehler: Eine erforderliche Option fehlt.
    
    Delete Shadows /For=FürVolumespec [/Oldest] [/Quiet]
    Delete Shadows /Shadow=Schattenkopienkennung [/Quiet]
    Delete Shadows /All
    


    Greetings/Grüße, Martin - https://mvp.microsoft.com/en-us/PublicProfile/5000017 Mal ein gutes Buch über GPOs lesen? - http://www.amazon.de/Windows-Server-2012--8-Gruppenrichtlinien/dp/3866456956 Good or bad GPOs? My blog - http://evilgpo.blogspot.com And if IT bothers me? Coke bottle design refreshment - http://sdrv.ms/14t35cq

    • Als Antwort markiert AlexanderRi Dienstag, 30. Juli 2019 12:17
    Dienstag, 30. Juli 2019 11:12

Alle Antworten

  • Hi,

    hast du es schon mit Remove-PSDrive versucht ?

    Dienstag, 30. Juli 2019 09:45
  • Das ist schon fast extrem faul.... Welcher der Parameter hier könnte wohl die Nachfrage unterdrücken?

    C:\>vssadmin delete shadows
    vssadmin 1.1 - Verwaltungsbefehlszeilenprogramm des Volumeschattenkopie-Dienstes
    (C) Copyright 2001-2013 Microsoft Corp.
    
    Fehler: Eine erforderliche Option fehlt.
    
    Delete Shadows /For=FürVolumespec [/Oldest] [/Quiet]
    Delete Shadows /Shadow=Schattenkopienkennung [/Quiet]
    Delete Shadows /All
    


    Greetings/Grüße, Martin - https://mvp.microsoft.com/en-us/PublicProfile/5000017 Mal ein gutes Buch über GPOs lesen? - http://www.amazon.de/Windows-Server-2012--8-Gruppenrichtlinien/dp/3866456956 Good or bad GPOs? My blog - http://evilgpo.blogspot.com And if IT bothers me? Coke bottle design refreshment - http://sdrv.ms/14t35cq

    • Als Antwort markiert AlexanderRi Dienstag, 30. Juli 2019 12:17
    Dienstag, 30. Juli 2019 11:12
  • Hallo Martin,
    den Parameter /Quiet habe ich schon vor meiner Fragestellung gesehen. Nur habe ich den falsch verstanden. Ich habe diesen so verstanden, dass Nachrichten nicht angezeigt werden und trotzdem ein Y oder N erforderlich ist. Aber es funktioniert jetzt. Danke.

    Grüße
    Alexander

    Dienstag, 30. Juli 2019 12:17