none
SCCM Current Branch 1606 RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,

    ich habe gerade erst den SCCM Current Branch 1511 installiert ohne ihn bis jetzt zu konfigurieren. Ist es jetzt einfacher den 1511 nochmals zu deinstallieren und den 1606 direkt zu installieren oder ist ein Update einfacher? Werden bei einem Update auch automatisch der SCCM-Client auf die neue Version gebracht oder muss man da was händisch machen?

    Wo sehe ich denn das 1606 Update? Ist das dann unter den "normalen" Windows Updates oder wo finde ich das genau?

    Vielen Dank für Eure Hilfe.

    Viele Grüße

    Tom

    Mittwoch, 27. Juli 2016 13:40

Antworten

  • Ist es jetzt einfacher den 1511 nochmals zu deinstallieren und den 1606 direkt zu installieren oder ist ein Update einfacher?

    Tom


    Da gibt es keine Wahl. Nur 1511 ist ein Baseline-Build (welches also für eine direkte Installation verwendet werden kann). 1606 kann nur über ein Upgrade durchgeführt werden. Das Upgrade findet sich unter \Administration\Overview\Cloud Services\Updates and Servicing. Client kann auch automatisch aktualisiert werden.

    Torsten Meringer | http://www.mssccmfaq.de

    • Als Antwort markiert Wagner Thomas Mittwoch, 27. Juli 2016 14:41
    Mittwoch, 27. Juli 2016 13:58
    Beantworter

Alle Antworten

  • Ist es jetzt einfacher den 1511 nochmals zu deinstallieren und den 1606 direkt zu installieren oder ist ein Update einfacher?

    Tom


    Da gibt es keine Wahl. Nur 1511 ist ein Baseline-Build (welches also für eine direkte Installation verwendet werden kann). 1606 kann nur über ein Upgrade durchgeführt werden. Das Upgrade findet sich unter \Administration\Overview\Cloud Services\Updates and Servicing. Client kann auch automatisch aktualisiert werden.

    Torsten Meringer | http://www.mssccmfaq.de

    • Als Antwort markiert Wagner Thomas Mittwoch, 27. Juli 2016 14:41
    Mittwoch, 27. Juli 2016 13:58
    Beantworter
  • Hallo Torsten,

    vielen Dank für die Info, dann gibt es wirklich nur die Möglichkeit mit dem Update.

    Vielen Dank nochmals für die Tipps.

    Viele Grüße

    Tom

    Mittwoch, 27. Juli 2016 14:41