locked
Aufrechterhalten von Ras-Verbindungen unter dem Betriebssystem Windows7 Enterprise 64Bit SP1 nach der Benutzerabmeldung RRS feed

  • Frage

  • Problem:
    Benutzerabmeldung während einer Fernwartung über UltraVnc (V1.1.9 (X86)) führt zur Trennung der bestehenden RAS-Verbindung.

    Details:
    Unter Windows XP war es möglich während einer Fernwartung über eine RAS-Verbindung (Einwahlverbindung per ISDN oder analog) einen Benutzerwechsel mittels abmelden und anderen Benutzer anmelden durchzuführen, ohne das die RAS-Verbindung getrennt wurde. Dazu wurde in der Registrierung der Wert des folgenden Registrierungsschlüssels geändert: HKLM\Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon „KeepRasConnections“ REG_SZ von „0“ auf „1“ gesetzt. Unter Windows7 funktioniert das leider nicht mehr, die Ras-Verbindung wird getrennt, sobald sich der angemeldete Benutzer abmeldet. Auch die Änderung des Registrierungswertes unter HKLM\System\CurrentControlSet\Services\RasMan\Parameters „KeepRasConnections“ REG_DWORD von „0“ auf „1“ hat dies leider nicht verhindert. Gibt es eine Lösung für dieses Problem unter Windows7 Enterprise SP1 64 Bit? Danke für Ihre Unterstützung.

    Mittwoch, 9. Oktober 2013 14:04

Antworten

Alle Antworten