none
Mail (Microsoft Outlook 2016) - Anwendung nicht gefunden

    Frage

  • Hallo zusammen,

    Ich habe Office 2016 installiert. Ich kann auch ein Outlook Konto in Outlook einrichten. Ich muss aber ein Microsoft Exchange Konto hinufuegen. Wenn ich in Systemsteuerung->Mail (Microsoft Outlook 2016) click kommt immer "Anwendung nicht gefunden"??

    Hat jemand eine Idee??

    Vielen Dank!!!!

    Mittwoch, 15. November 2017 22:04

Alle Antworten

  • Hat niemand eine Idee? Ich habe schon Office komplette neuinstalliert und immer noch das gleiche Problem...
    Donnerstag, 16. November 2017 13:41
  • Das müsstest du ebenso in Outlook über Datei->Kontoeinstellungen->Neu machen können.
    Ansonsten scheint die .cpl-Datei in Windows\System32 bzw. Windows\SysWOW64 nicht korrekt abgelegt zu sein oder ist in der Registry nicht korrekt registriert.

    Donnerstag, 16. November 2017 14:14
  • Vielen Dank fuer deine Antwort.

    Was fuer eine .cpl Datei ist das? Wo koennte ich die finden? Oder wie koennte ich dies in der Registry korrigieren?

    Sorry kenne mich da leider nicht aus...

    Vielen Dank!

    Donnerstag, 16. November 2017 21:23
  • Was fuer eine .cpl Datei ist das? Wo koennte ich die finden? Oder wie koennte ich dies in der Registry korrigieren?

    Sorry kenne mich da leider nicht aus...

    Vielen Dank!

    Montag, 20. November 2017 11:28
  • Bei mir wird folgender Aufruf durchgeführt:

    C:\Windows\SysWOW64\rundll32.exe shell32.dll,Control_RunDLL "C:\Program Files (x86)\Microsoft Office\root\Office16\MLCFG32.CPL"

    Der Weg dahin über die Registry scheint etwas komplizierter:
    Hinter diesem Schlüssel verbirgt sich der Aufruf:
    Computer\HKEY_CLASSES_ROOT\WOW6432Node\CLSID\{A0D4CD32-5D5D-4f72-BAAA-767A7AD6BAC5}

    Allerdings scheint für die Systemsteuerung die Registrierung der CPL's nicht über die Registry zu laufen.
    der Hinweis auf
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Control Panel
    scheint da auch nicht ausreichend zu sein.

    Aber je nach dem, ob du 32 oder 64-Bit installiert hast, solltest du die CPL-Datei in deinem Officeverzeichnis finden.

    Montag, 20. November 2017 11:44
  • Vielen Dank!!

    Ich finde die MLCFG32.CPL Datei in genau dem Folder ":\Program Files (x86)\Microsoft Office\root\Office16\MLCFG32.CPL"

    Aber wenn ich auf Systemsteuerung->Mail (Microsoft Outlook 2016) clicke kommt immer "Anwendung nicht gefunden"?? Es zeigt auch nicht das normale Symbol dort an, sondern nur ein weisses Feld...

    Montag, 20. November 2017 14:00
  • Das macht ja nichts. Doppelklicke einfach auf die CPL und die Konfiguration wird gestartet.
    Du brauchst du Systemsteuerung nicht.

    Die Alternative wäre u.U. die komplette Neuinstallation von Office. Ich weiß nicht, wo der Link für die Systemsteuerung auf diese CPL ist.

    Montag, 20. November 2017 14:18
  • Vielen Dank, ja das startet den normalen Prozess! Super

    Gibt es eine Moeglichkeit, dieses wieder so zu verlinken, dass ueber die Systemsteuerung->Mail (Microsoft Outlook 2016) dies ausgefuehrt wird?

    Ich hatte davor Office schon mal komplett neuinstalliert, aber das Problem blieb bestehen....

    Montag, 20. November 2017 14:56
  • Office repair hate es leider auch nicht geloest. Diese Verlinkung ist weiterhin nicht vorhanden.
    Mittwoch, 22. November 2017 08:20
  • Im Endeffekt benötigst du den Link zur Systemsteuerung sowieso nicht mehr.
    Die Systemsteuerung Windows 10 ist aktuell gar nicht mehr so einfach zu finden. Aus Win+X ist sie verschwunden und mit Win+I komme ich nur an das Microsoft-Konto.
    Du kannst dir also einen Link von der CPL auf deinen Desktop selber erstellen und diesen dann jederzeit aufrufen.
    Mittwoch, 22. November 2017 11:33
  • Ich hatte auch das Problem. Ich glaube es lag daran, dass ich mal die 64bit und später die 32bit installiert hatte.

    Ich konnte den Link reparieren in dem ich in der Registry unter Computer\HKEY_CLASSES_ROOT\WOW6432Node\CLSID\{A0D4CD32-5D5D-4f72-BAAA-767A7AD6BAC5}

    Die Werte entsprechend angepasst habe. Dort steht an zwei bzw. drei Stellen ...\Program Files\... und da ich nun die 32bit drauf habe musste ich hier ...\Program Files (x86)\.. ändern. So konnte das Icon und das Programm wieder gefunden werden und es öffnet sich die cpl.

    Windows Registry Editor Version 5.00
    [HKEY_CLASSES_ROOT\WOW6432Node\CLSID\{A0D4CD32-5D5D-4f72-BAAA-767A7AD6BAC5}]
    @="Mail"
    "LocalizedString"="Mail (Microsoft Outlook 2016)"
    "InfoTip"="Microsoft Outlook Profiles"
    "System.ControlPanel.Category"="9"
    [HKEY_CLASSES_ROOT\WOW6432Node\CLSID\{A0D4CD32-5D5D-4f72-BAAA-767A7AD6BAC5}\DefaultIcon]
    @="C:\\Program Files (x86)\\Microsoft Office\\root\\Office16\\MLCFG32.CPL,0"
    [HKEY_CLASSES_ROOT\WOW6432Node\CLSID\{A0D4CD32-5D5D-4f72-BAAA-767A7AD6BAC5}\shell]
    [HKEY_CLASSES_ROOT\WOW6432Node\CLSID\{A0D4CD32-5D5D-4f72-BAAA-767A7AD6BAC5}\shell\open]
    [HKEY_CLASSES_ROOT\WOW6432Node\CLSID\{A0D4CD32-5D5D-4f72-BAAA-767A7AD6BAC5}\shell\open\command]
    @="\"C:\\Program Files (x86)\\Microsoft Office\\root\\Client\\AppVLP.exe\" rundll32.exe shell32.dll,Control_RunDLL \"C:\\Program Files (x86)\\Microsoft Office\\root\\Office16\\MLCFG32.CPL\""

    UND HIER (für die die kein Eintrag Mail unter Systemsteuerung->Benutzerkonten haben)

    Windows Registry Editor Version 5.00
    [HKEY_CLASSES_ROOT\CLSID\{A0D4CD32-5D5D-4f72-BAAA-767A7AD6BAC5}]
    @="Mail"
    "LocalizedString"="Mail (Microsoft Outlook 2016)"
    "InfoTip"="Microsoft Outlook Profiles"
    "System.ControlPanel.Category"="9"
    [HKEY_CLASSES_ROOT\CLSID\{A0D4CD32-5D5D-4f72-BAAA-767A7AD6BAC5}\DefaultIcon]
    @="C:\\Program Files (x86)\\Microsoft Office\\root\\Office16\\MLCFG32.CPL,0"
    [HKEY_CLASSES_ROOT\CLSID\{A0D4CD32-5D5D-4f72-BAAA-767A7AD6BAC5}\shell]
    [HKEY_CLASSES_ROOT\CLSID\{A0D4CD32-5D5D-4f72-BAAA-767A7AD6BAC5}\shell\open]
    [HKEY_CLASSES_ROOT\CLSID\{A0D4CD32-5D5D-4f72-BAAA-767A7AD6BAC5}\shell\open\command]
    @="\"C:\\Program Files (x86)\\Microsoft Office\\root\\Client\\AppVLP.exe\" rundll32.exe shell32.dll,Control_RunDLL \"C:\\Program Files (x86)\\Microsoft Office\\root\\Office16\\MLCFG32.CPL\""

    • Bearbeitet mod2509 Montag, 7. Mai 2018 19:08
    Montag, 7. Mai 2018 18:27