locked
Remotedesktopverbindung zu Server (auch Computer geht nicht) RRS feed

  • Frage

  • Guten Tag

    Folgendese Szenario

    Ich, IT Admin der Firma XY habe einen Server wo eine Webbasierte Applikation läuft (tut nichts zum Grundproblem bei, welche Software etc...).

    Der Supporter der Softwareherstellerfirma Firma YZ möchte jetzt etwas Installieren bzw. konfigurieren auf dem Server.

    Ich von der Firma XY verbinde mich mittels Remotedesktopverbindung, der Supporter der Firma YZ mittels TeamViewer, dem Normalen Supportmodul, da aus Sicherheitstechnischen Gründen nicht der RemoteHost verwendet werden darf.

    Folgendes passiert

    Wenn Ich mich über Remotedesktopverbindung auf dern Server Verbinde klappt dies. Dann starte ich TeamViewer und gebe dem Supporter den Zugang (ID 123 456 789, Passwort: a1b2c3d).

    Jetzt muss ich auf das WC.

    Windows 10

    Wenn ich mein Windows 10 Computer Vorschriftsgemäss sperre, (oder Remotedestopverbindung Minimiere oder ganz schliesse) Verliert der Supporter der Firma YZ die Verbindung und kann nicht mehr weiterarbeiten.

    Windows 7

    Wenn ich mein Windows 7 Computer Vorschriftsgemäss sperre, (oder Remotedesktopverbindung Minimiere oder ganz schliesse) kann der Supporter ohne probleme Weiterarbeiten und ich kann mich eben schnell entfernen.

    Aus Sicht des Supporters ist dies nicht so toll, da er jetzt nicht mehr weiterarbeiten kann.

    Aus Sicht des IT-Admins ist dies nicht so toll, da er jetzt nicht den Arbeitsplatz verlassen kann und oder der Supporter alleine Arbeiten lässt, sondern immer bei jedem Schritt zuschauen muss was er tut

    Grosse Grundfrage

    Wie kann ich das Verhalten von Windows 7 auf meinen Windows 10 Computer übertragen und oder wie ganz genau Detailliert wurde geändert seit Windows 10, betreffend der Remotedesktopverbindung, dass dies wieder komplett funktioniert wie vorher.

    Vielen Herzlichen Dank für eure Antworten, unter anderem vom Support!

    Dienstag, 17. Oktober 2017 16:22

Antworten

Alle Antworten

  • Hallo gdcalonder,

    "Wenn ich mein Windows 10 Computer Vorschriftsgemäss sperre, (oder Remotedestopverbindung Minimiere oder ganz schliesse) Verliert der Supporter der Firma YZ die Verbindung und kann nicht mehr weiterarbeiten."

    Wird die Verbindung getrennt oder sieht der Supporter auf einmal einen schwarzen Bildschirm?

    Grüße,

    Yavor

    Mittwoch, 18. Oktober 2017 13:14
  • Guten Tag Yavor

    Wenn ich die Verbindung schliesse, sagt der TeamViewer, "Der Bildschirm kann im Moment nicht abgegriffen werden. Der Grund hierfür ist warscheindlich Fast User Switching oder eine getrennte Remote Destop Sitzung."

    Foto kann ich leider noch nicht hinzufügen, da mein Account noch nicht 100%-ig freigeschaltet ist.

    LG gdcalonder

    • Bearbeitet gdcalonder Donnerstag, 19. Oktober 2017 06:18 Schreibfehler
    Donnerstag, 19. Oktober 2017 06:17
  • Hallo gdcalonder,

    Ja, die Foren von TeamViewer sind voll von Beschreibungen dieser Art.

    Schau dir mal diese zwei Links an:

    https://community.teamviewer.com/t5/TeamViewer-12/Error-quot-The-screen-cannot-be-captured-at-the-moment-quot-when/td-p/5917

    und

    https://community.teamviewer.com/t5/TeamViewer-12/Unable-to-capture-remote-screen/td-p/4944

    Einige von den Ideen klingen vielversprechend.

    Grüße,

    Yavor

    Donnerstag, 19. Oktober 2017 08:24
  • Hallo Yavor

    Hab nun beide Durchgelesen. Aus meiner Sicht sind diejenigen Probleme nicht welche, welche mein Problem beinhalten, werde das mit der Regestry mal ausprobieren.

    LG gdcalonder

    Donnerstag, 19. Oktober 2017 08:49