none
Testlab als untergeordnete Domäne? RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Hi Leute,

    ich möchte gern ein Test-Lab aufbauen, wo verschiedene Systeme getestet werden können, bevor sie in den Live-Betrieb gehen. Da wir auch mehrere externe Berater/Programmierer haben die auf das System zugreifen müssen, sind mir einige Fragen aufgekommen, da ich sowas auch noch nie gemacht habe.

    Ich habe zwei Server und ein FC-SAN zur Verfügung. Klar werde ich eine Virtualisierung betreiben wollen. Ein Hyper-V CLuster oder eine Variante von VMware werde ich wohl nutzen. Das ist aber noch nicht das Thema...

    Meine Frage ist, ob das Test-Lab mit ins AD des Produktivnetzes gehen soll?! Ich habe an eine untergeordnete Domäne gedacht, dort alle User, Computer und Server aufzunehmen.

    Wie würdet ihr das angehen?

    Mittwoch, 22. Juni 2011 10:28

Alle Antworten

  • Hi,

    das hängt davon ab, was du testen möchtest. Wenn du die Domäne als untergeordnete Domäne installierst, bedeutet das, das Änderungen, die sich in der AD-Partitio Schema / Konfiguration einbinden, Auswirkungen auf eure produktive Domäne haben. Wenn du dann zusätzlich auch noch Test mit Exchange machen möchtest, bindet sich dieser direkt in eure Organisation ein usw .....

    Wenn du also wirklich testen möchtest, ohne den Betrieb zu gefährden, würde ich diese Domäne nicht mit dem produktiven Netzwerk verbinden ...

     


    Viele Grüße Carsten
    Mittwoch, 22. Juni 2011 11:18
  • Hi,

    das ist natürlich richtig.
    Wie sieht es bei der Netzwerkkonfig aus? Ich habe für das TestLab ein eigenes kleines 27er Netz erstellt und an unseren Router angebunden, damit ich aus dem Produktivnetz zugreifen kann. Dagegen spricht ja nichts oder?

    Mittwoch, 22. Juni 2011 11:22
  • Hallo Oliver,

    bist Du hier inzwischen weitergekommen?

    Gruss,
    Raul

    Dienstag, 28. Juni 2011 08:07
    Moderator
  • Servus,

    ein TestLab ist ein TestLab ist ein TestLab... und hat sich gefälligst in einem abgeschotteten Bereich zu befinden!
    Ich schreibe das bewußt so "provukant", da es immer wieder Kunden gibt, die dann die Test- mit der produktiven Umgebung verbinden und dann je nach Situation die skurrilsten Dinge pasieren.

    Wie es der Name schon sagt: Es handelt sich um eine "Testumgebung"! Diese gehört in einen abgeschotteten Bereich.


    Viele Grüße aus Mainz
    Yusuf Dikmenoglu
    Blog: LDAP://Yusufs.Directory.Blog/
    Jetzt anmelden an der: AD Mailingliste
    Dienstag, 28. Juni 2011 13:26