none
Exchange 2013 - Regel für öffentlichen Ordner RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,

    eingesetzt wird ein Exchange 2013 in Verbindung mit Outlook 2010.

    Für einen öffentlichen Ordner wollte ich eine Regel erstellen, die automatisch Mails von bestimmten Absendern in einen anderen öffentlichen Ordner schiebt.

    Da das Verschieben meines Wissen nach jedoch in Öffentlichen Ordnern nicht möglich ist, wollte ich in der Regel mit "Löschen" und "Weiterleiten" arbeiten, was ja im Prinzip den gleichen Effekt haben sollte.

    Mit der Regel, die ich erstellt habe, funktioniert es aber so leider nicht (siehe Bild).

    Da ich noch keine Bilder vor der Verifizierung posten darf:

    -Im "Von-Feld": 2 Absender
    -Haken bei Löschen und Weiterleiten gesetzt
    -Weiterleiten an "Rundschreiben"

    Die beiden Absender sind korrekt geschrieben und der Ordner, an den die Mails weitergeleitet werden soll (Rundschreiben) ist E-Mail aktiviert und empfängt auch E-Mails, wenn man den Ordner direkt anschreibt.

    Die Mails von den Absendern bleiben zurzeit einfach im Ordner liegen. Was mache ich da falsch?

    Vielen Dank!

    Dienstag, 25. März 2014 12:43