none
Dienste srtarten beim Booten nicht RRS feed

  • Frage

  • Guten Tag liebe Community

    Wir haben bei einem unserer Kunden dass Problem, dass ein Rechener sich aus nicht ersichtlichen Gründen ausschaltet und dann nicht wieder hochfährt. Dies an und für sich ist nicht ein so grosses Problem. Das Hauptproblem ist, dass nicht alle Dienste nach dem Einschalten des PCs durch den Operator starten. Dadurch kann der Kunde nicht mehr arbeiten.

    Zur lösung des Problems haben wir und die Windowslogs angesehen und festgestellt, das vor dem Start des entsprechenden Dienstes ein DisributedCOM Fehler auftritt. Dieser meldet das folgenden:

    Der Server "Windows.Internal.StateRepository.ApplicationExtension" konnte innerhalb des angegebenen Zeitabschnitts mit DCOM nicht registriert werden.

    Ich habe versucht aus diesem Text schlau zu werden, konnte dies allerdings nicht.

    Ich bin dankbar für eure Antwort. Wenn mir jemand sagen könnte, wie ich einen Datei hochladen kann, würd ich das Ereignissprotokoll noch hochladen.

    Gruss

    Sandro


    Donnerstag, 31. Januar 2019 12:23

Antworten

  • Am 31.01.2019 schrieb Sandro Galfetti:

    Wir haben bei einem unserer Kunden dass Problem, dass ein Rechener sich aus nicht ersichtlichen Gründen ausschaltet und dann nicht wieder hochfährt. Dies an und für sich ist nicht ein so grosses Problem. Das Hauptproblem ist, dass nicht alle Dienste nach dem Einschalten des PCs durch den Operator starten. Dadurch kann der Kunde nicht mehr arbeiten.

    Dann würde ich den Rechner neu installieren. Geht schneller und ist
    zielführender als hier auf Antwort zu warten.

    Der Server "Windows.Internal.StateRepository.ApplicationExtension" konnte innerhalb des angegebenen Zeitabschnitts mit DCOM nicht registriert werden.

    Mit der uns unbekannten EventID kannst Du bei eventid.net nach
    möglichen Lösungen suchen.

    Ich bin dankbar für eure Antwort. Wenn mir jemand sagen könnte, wie ich einen Datei hochladen kann, würd ich das Ereignissprotokoll noch hochladen.

    Geht Gott sei Dank nicht.

    Servus
    Winfried


    WSUS Package Publisher:
    https://github.com/DCourtel/Wsus_Package_Publisher
    HowTos zum WSUS Package Publisher http://www.wsus.de/wpp
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    NNTP-Bridge für MS-Foren:
    https://github.com/JochenKalmbach/communitybridge
    GP-PACK - PRIVACY AND TELEMETRIE: http://www.gp-pack.com/

    Donnerstag, 31. Januar 2019 17:54

Alle Antworten

  • Am 31.01.2019 schrieb Sandro Galfetti:

    Wir haben bei einem unserer Kunden dass Problem, dass ein Rechener sich aus nicht ersichtlichen Gründen ausschaltet und dann nicht wieder hochfährt. Dies an und für sich ist nicht ein so grosses Problem. Das Hauptproblem ist, dass nicht alle Dienste nach dem Einschalten des PCs durch den Operator starten. Dadurch kann der Kunde nicht mehr arbeiten.

    Dann würde ich den Rechner neu installieren. Geht schneller und ist
    zielführender als hier auf Antwort zu warten.

    Der Server "Windows.Internal.StateRepository.ApplicationExtension" konnte innerhalb des angegebenen Zeitabschnitts mit DCOM nicht registriert werden.

    Mit der uns unbekannten EventID kannst Du bei eventid.net nach
    möglichen Lösungen suchen.

    Ich bin dankbar für eure Antwort. Wenn mir jemand sagen könnte, wie ich einen Datei hochladen kann, würd ich das Ereignissprotokoll noch hochladen.

    Geht Gott sei Dank nicht.

    Servus
    Winfried


    WSUS Package Publisher:
    https://github.com/DCourtel/Wsus_Package_Publisher
    HowTos zum WSUS Package Publisher http://www.wsus.de/wpp
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    NNTP-Bridge für MS-Foren:
    https://github.com/JochenKalmbach/communitybridge
    GP-PACK - PRIVACY AND TELEMETRIE: http://www.gp-pack.com/

    Donnerstag, 31. Januar 2019 17:54
  • Danke für den Tipp mit eventid.de Ich habe da einiges gefunden, was ich bei gelgenheit einmal austesten werden.
    Donnerstag, 14. Februar 2019 10:15