none
DFS Ordner erstellen RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,

    ich will einen neuen DFS Ordner / Baum anlegen.

    Soweit so gut, die DFS links mit Target funktionieren auch einwandfrei mit :

    dfsutil link add \\system-a.local\DFS\PStestlink3\test\ \\fileserver\share\folder

    Aber wie kan ich im DFS mit Powershell einfach nur einen Ordner ohne target erzeugen.

    Laut der dfsutil Hilfe mit dem Parameter  restore leider klappt das nicht.

    Weiß jemand Rat?

    Danke & Grüße

    Thomas

    Dienstag, 5. März 2013 09:54

Antworten

Alle Antworten

  • Um DFS mit Powershell zu managen gibt es zwei mir bekannte externe Module:
    Filesystem-powershell-module und Dfscommands.

    Es gibt außerdem die Möglichkeit das ganze über den WMI-DFS-Provider zu realisieren: http://msdn.microsoft.com/en-us/library/aa390360%28VS.85%29.aspx

    Solltest du bei dfsutil bleiben wollen, poste das bitte nochmal im Serverforum, da dies kein Powershell-CMDlet sondern eine eigenständige Anwendung ist.

     

    Grüße, Denniver


    Blog: http://bytecookie.wordpress.com

    Hilf mit und markiere hilfreiche Beiträge als "Hilfreich" und Beiträge die deine Frage ganz oder teilweise beantwortet haben als "Antwort".

    • Als Antwort vorgeschlagen Alex Pitulice Donnerstag, 7. März 2013 08:50
    • Als Antwort markiert T.Haag Donnerstag, 7. März 2013 10:26
    Mittwoch, 6. März 2013 11:47
    Moderator
  • Habe mir beide Module mal angesehen, leider kann keines einen Link ohne ein Ziel sprich einen Ordner erstellen...

    trotzdem Danke für deine Mühen.

    Donnerstag, 7. März 2013 12:41
  • bevor ich ein neuen Thread aufmache, schließe ich mich der Suche an.

    Ich habe bis jetzt keine Möglichkeit gefunden, Custome module usw hilft alles nichts, ich kann keine folder ohne target anlegen.

    Montag, 27. Mai 2013 11:41