none
Push zu iPhone mit iOS 12 verzögert RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    seit ich mein iPhone Xs habe, respektive seit iOS 12, fällt mir auf, dass Mails häufig nicht mehr direkt gepusht werden. Teilweise werden Mails wie erwartet ohne Verzögerung gepusht, teilweise dauert es 3-4, 9-10 Minuten und in seltenen Fällen kommen die Mails erst an, wenn ich Stunden später die Mail-App manuell öffne. Die Mails laufen über einen Hosted Exchange 2016 (Version 15.1.1466.3).

    Bei Apple ist kein Problem bekannt und verweist mich an Microsoft. Ist hier dieses Problem bekannt?

    Gruß
    Torsten

    Mittwoch, 7. November 2018 19:12

Alle Antworten

  • Hallo Torsten

    15.1.1466.3 = 2016 CU 9

    Beim CU 11 wurde etwas in diese Richtung gefixt. 

    https://support.microsoft.com/en-us/help/4456227/activesync-clients-cannot-connect-or-synchronizing-delayed-in-exchange


    Georg

    Montag, 12. November 2018 14:44
  • Hallo Georg,

    vielen dank für deine Antwort.
    Darauf bin ich in der Zwischenzeit auch gestoßen. Dann hoffe ich mal, dass mein Anbieter das Update zeitnah einspielt und dass es damit behoben ist.

    Gruß
    Torsten

    Montag, 12. November 2018 16:46
  • Beim CU 11 wurde etwas in diese Richtung gefixt. 

    https://support.microsoft.com/en-us/help/4456227/activesync-clients-cannot-connect-or-synchronizing-delayed-in-exchange


    Zwischenzeitlich hat mein Anbieter ein Update eingespielt, allerdings sehe ich in der Verbindungsübersicht von Outlook Version 15.1.1591.8, CU11 wäre doch 15.1.1591.10

    Was für ein Update hat mein Anbieter hier gemacht und müsste der Bugfix darin enthalten sein?

    Wobei ich zwischenzeitlich auch mit einem Office 365 Testaccount (15.20.1382.19) getestet habe und hier das Problem genauso auftritt.


    Sonntag, 2. Dezember 2018 09:36