locked
Windows-Spontan: Service Start Fehler und Service Start Erfolg RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    ich habe bei meinem Windows 7 (Prof) das Phaenomen,
    dass manche Services mal starten und dann mal nicht starten.
    Auch dann, wenn sich sonst am System _nichts_ veraendert hat.
    Woher kommt das? Beide Services stehen auf automatisch
    bzw. verzoegertes automatisches starten.

    Im Speziellen sind das
    "Windows Image Acquisition" (StiSvc)
    und
    "Software Protection" (sppsvc)

    vgl.: http://www.failure.bravehost.com/win7/services/

    Kann jemand sagen wo es da haengt und vor allem wie
    es zu korrigieren ist?
    Es nervt sehr, dass das so "spontan" passiert und
    nicht reproduzierbar ist.

    Thomas


    PS: Bis vor kurzem war es auch noch der FAX Service, der nicht immer
    starten wollte. Hier hat es sich wohl erledigt, nachdem ich "Windows Fax & Scan"
    neu konfigueriert habe. Aber auch da stellt sich die Frage warum ein Service
    manchmal startet und manchmal nicht? Auch wenn sich sonst nichts am System
    geaendert hat.

    Mittwoch, 2. Dezember 2009 16:37

Antworten

  • Kann man die Fragen ein wenig ... umkonfigurieren?

    Ich weiß, dass es dazu-schaltbare Dienste gibt.  Nicht alle Dienste werden mit dem Start hochgefahren. Vergleichbar mir einem guten Antivirus, der den Maildienst nur dann startet, wenn auch der Mailclient gestartet wird. Weil es einfach nicht benötigt wird.

    Deswegen auch mein Vorschlag zu Umkonfigurieren. Handelt sich um Dienste die auch wenn sie müssten, nicht da sind?
    Jede Dienst hat unter Eigenschaten eine Anbängikkeitsseite. Dort stehen die Abhängikkeiten in beide Richtungen. Vielleicht versteckt sich dort der Hinweis.

    Lass Euch nicht unterkriegen! Eure Mimatete http://www.hilfe.bei.mimatete.de/PChilfe.htm
    Donnerstag, 3. Dezember 2009 13:11