none
RemoteFX - Fehler beim starten einer Virtuellen Maschiene RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    beim Starten einer virtuellen Maschiene mit "Remote FX 3D Video Adapter" bekomme ich das Popup:

    "Microsoft Synthetic 3D Display Controller (Instance ID {113560EA-48CD-4BD1-8828-FCEC44E2B5D5}): Failed to Power on with Error 'Unspecified error'

    [Expanded Information]
    'SEVEN' failed to start. (Virtual machine ID 720D8E98-1E4F-4CD2-81DF-5E1478392377)

    'SEVEN' Microsoft Synthetic 3D Display Controller (Instance ID {113560EA-48CD-4BD1-8828-FCEC44E2B5D5}): Failed to Power on with Error 'Unspecified error' (0x80004005). (Virtual machine ID 720D8E98-1E4F-4CD2-81DF-5E1478392377)

    [^] Hide details  [Close]"

    1) In einem anderen Forum habe ich gelesen, es wird bei RemoteFX eine CPU >= Intel Core I5 vorausgesetzt. Stimmt das ?

    Wird Remote FX auch auf AMD Server CPU's unterstützt und ab welchem Typ ?

    Kann der Fehler davon kommen, dass in meinem Testrechner nur ein CORE2 verbaut ist.

    2) Hat jemand auf dem Server Remote FX schon einmal mit einer Nvidia GT210 Grafikkarte zum laufen gebracht, oder braucht man eine spezelle Server Karte ?

    Welche Direkt X Version muss die Karte können ?

    Geht auch die interne Intel CPU Grafik der neuen Core I5 und Core I7 CPU's.

    Vielen Dank für jede Antwort,

    MF

    Donnerstag, 18. August 2011 15:53

Antworten