none
Fehler bei der Exchange 2010 Installation RRS feed

  • Frage

  • Hallo,
    ich versuche in einer Subdomain Exchange 2010 zu installieren.
    Dazu habe ich mich mit einem Org.Admin der Root an dem Server in der Subdomain angemeldet.
    Beim Setup bekomme ich folgenden Fehler:

    Was mache ich falsch?

    Danke und Gruß

    Dennis

    Freitag, 13. September 2013 12:12

Antworten

Alle Antworten

  • Hallo Dennis,

    was für eine Version verwendest du für das Setup, die aus dem SP3?

    Auf was für einem Server-OS, welches SP, aktuell?

    Die Pre-Req sind erfüllt?

    Org-Admin oder Dom-Admin? (aus der Root)

    Gibt es schon einen Exchange in der Root?

    Genaueres kann man im ExchangeSetupLog sehen, die letzten Zeilen, ggf. die Zeilen mit dem Fehler posten.

    ;)


    Gruß Norbert

    Freitag, 13. September 2013 22:18
    Moderator
  • Hi Haschke,

    dir Fragen von Norbert solltest du beantworten und darüber hinaus, schau mal, ob IPv6 halbherzig deaktiviert wurde:

    http://howexchangeworks.com/2009/06/msexchange-transport-failed-to-reach.html

    Viele Grüße

     Christian

    Samstag, 14. September 2013 07:21
    Moderator
  • Also Dateiversion der Setup.exe ist 14.0.639.21
    Ist das korrekt?

    Auf einem Server 2008 R2 SP1.

    Pre-Req habe ich lt. http://www.faq-o-matic.net/2009/12/16/exchange-server-2010-voraussetzungen-installieren/
    durchgeführt. Wenn ich das nochmal aufrufe kommt folgendes:

    Org-Admin aus der Root.

    IPV6 habe ich lt. Christian seinem Post deaktiviert -> scheint jetzt zu gehen :-)

    In der Root gibt es bereits einen Exchange 2010 Server.

    Hab den Server jetzt installieren können.....Wie verhält sich das mit den administrativen Gruppen? Unter Exchange 2010 gibt's soweit ich weiß nur noch eine, oder?
    Der steht nämlich jetzt in der administrativen Gruppe wo auch mein Exchange der Root drinnen ist. Wie verhält sich das mit den Berechtigungen? Die Admins der Subdomain sollen natürlich nur ihren eigenen Server verwalten und nicht die der Root.


    • Bearbeitet HaschkeD Samstag, 14. September 2013 11:39
    Samstag, 14. September 2013 11:31
  • Hi Haschke,

    schön zu hören und Google mal nach RBAC. Mit dem richtigen Scope berechtigst du deine SiteAdmin nur an Ihrem Exchange:
    http://technet.microsoft.com/en-us/library/dd298183.aspx

    Viele Grüße

    Christian

    Sonntag, 15. September 2013 16:49
    Moderator
  • OK.

    Wo ich das vergeben kann ist mir jetzt klar, aber leider noch nicht wie ich das umsetzen muss.
    Möchte einfach, das der Admin der Subdomain volle Berechtigungen auf seinen eigenen Server bekommt, aber nicht auf die anderen Exchange Server.

    Kann mir dabei jemand helfen welche Schritte ich durchführen muss?

    • Bearbeitet HaschkeD Montag, 16. September 2013 11:29
    Montag, 16. September 2013 08:37
  • Hallo Haschke,

    hier findest du eine genaue Beschreibung und ich hoffe, dass es dir weiter hilft:
    http://infrablog.escde.net/2012/02/01/exchange-2010-verwaltung-in-der-subdomane-teil1/

    Viele Grüße

    Christian

    Dienstag, 17. September 2013 06:34
    Moderator
  • OK.
    Bin ich durchgegangen.

    Beim letzten Punkt mit der Scope hängt es:

    Finde leider den Fehler nicht.

    Der Rest hat funktioniert.
    Was mir nur aufgefallen ist....
    Lt. Doku soll das gemacht werden:
    Add-RoleGroupMember “Subdomain Recipient Management” -Member Subdomain-Admins
    Denke mal die Rolle muss "Restricted Recipient Management " heißen?!
    Diese wurde ja erstellt.
    Dienstag, 17. September 2013 11:10