none
Sortierung der Benutzerdefiniertevorlagen ändern (Eingelesen mit der XML-Konfigurationsdatei) RRS feed

  • Frage

  • Guten Tag

    Momentan arbeite ich an den neuen Office 2010 Vorlagen. Diese wurden alle in der XML-Konfigurationsdatei hinterlegt.
    Grundsätzlich funktioniert die Anzeige der Vorlagen und deren Öffnen.
    Jedoch sortiert das Word nun die Vorlagen gemäss der Registry und nicht Alphabetisch oder gemäss den Vorlagennamen.
    Die Einträge in der Registry werden anhand der XML-Datei geschrieben, sprich jeder Eintrag in der XML-Datei wird fortlaufen nummeriert eingetragen.
    Somit wird unter Content-ProviderName-WD1031-FeaturedTemplates-1, die Vorlagen Nummerisch Sortiert. Dadurch kommt zuerst die 1, der erste Eintrag und danach die 10, der zehnte Eintrag.

    Gibt es nun eine Möglichkeit die Position der Vorlagen in der XML-Datei zu bestimmen oder eine Alphabetische Nummerierung zu generieren?
    Die einzige Möglichkeit welche ich als Möglichkeit sehe ist: Die Vorlagen in der XML-Datei so zu sortieren, dass diese die Richtige Nummer besitzen. Diese Variante finde ich jedoch nicht brauchbar, da eine Erweiterung der XML-Datei sehr komplex werden könnte.

    Freundlich Grüsse
    Patrick
    Freitag, 18. Januar 2013 08:02