none
eingebettetes Excel 2010-Diagram in Word 2010 verschwindet beim Doppelklick RRS feed

  • Frage

  • Hi Leute,

    würde gerne eine eingebettetes Excel-Diagramm innerhalb Word 2010 (dotx-Datei) bearbeiten. Beim Doppelklick darauf verschwindet das Diagramm aus Word und es öffnet sich kein Excel.

    Kent jemand den passenden Trick?


    Viele Grüße Dirk

    Montag, 10. Dezember 2012 12:58

Antworten

  • Tja, diese Auswahl gibt es nicht.

    Durch rumprobieren habe ich aber herausbekommen, dass es mit den 2 eingerahmten Optionen dann schlussendlich funktioniert:


    Viele Grüße Dirk

    • Als Antwort markiert Alex Pitulice Freitag, 21. Dezember 2012 16:18
    Montag, 10. Dezember 2012 16:20
  • Hallo Dirk,

    super. Das ist genau die besagte Option. Ich habe die direkte deutsche Übersetzung aus meinem englischen Excel gepostet- im deutschen Excel unterscheidet sich die tatsächliche Übersetzung dann doch ein wenig.

    Viele Grüße,
    Hedayatollah Hosseini
    TechNet Hotline für TechNet Online Deutschland

    • Als Antwort markiert Alex Pitulice Freitag, 21. Dezember 2012 16:19
    Dienstag, 11. Dezember 2012 07:45

Alle Antworten

  • Hallo Dirk,

    ich habe das gerade eben nachgestellt und es funktioniert auf Anhieb wie gewünscht.

    Wie hast du denn das Excel-Diagramm in deinem Word-Dokument eingebettet? Im Prinzip musst du einfach das Excel-Diagramm in Excel kopieren -> in Word in der Registerkarte "Start" auf "Einfügen" -> "Inhalte einfügen..." -> "Microsoft Office Excel-Diagramm-Objekt" auswählen -> OK. Danach solltest du das eingebette Excel-Diagramm in Word per Doppel-Klick editieren können. Der ausführliche Artikel hierzu findet sich unter [1].

    Funktioniert es bei dir mit den genannten Schritten ebenfalls? Falls nicht, wie hast du denn dein Excel-Diagramm in deinem Word-Dokument eingebettet?

    [1] http://office.microsoft.com/de-de/word-help/link-or-embed-an-excel-worksheet-HA010120810.aspx#BM4 - Abschnitt: Einfügen eines verknüpften oder eingebetteten Objekts aus einer Excel-Datei 

    Viele Grüße,
    Hedayatollah Hosseini
    TechNet Hotline für TechNet Online Deutschland

    Montag, 10. Dezember 2012 14:18
  • Hallo Hedayatollah,

    danke für Deine Antwort.
    Ich kann nicht genau sagen, wie der Kollege das Excel-Diagramm eingebettet hat. Es stammt noch aus Word 2003-Zeiten.

    Wenn ich ein neues Excel-Diagramm einfüge, dann kann ich das wunderbar bearbeiten, nur bei dem Bestandsdiagramm nicht.

    Ahh, Lösung gefunden: Rechtsklick -> Arbeitsblatt-Objekt -> Konvertieren -> Microsoft Office Excel Arbeitsblatt  und siehe da - es kann bearbeitet werden!


    Viele Grüße Dirk

    Montag, 10. Dezember 2012 14:44
  • Ergänzung.

    Doch nicht gelöst.

    Editiere ich die wie oben beschrieben konvertierte Tabelle und klicke zu Schließen des Editiermodus auf einen Bereich außerhalb der Tabelle in Word, dann verschwindet die Tabelle wieder komplett aus dem Worddokument.

    hmmm


    Viele Grüße Dirk

    Montag, 10. Dezember 2012 15:19
  • Hallo Dirk,

    was passiert, wenn du beim Konvertieren "Microsoft Excel 97-2003 Arbeitsblatt" auswählst?

    Viele Grüße,
    Hedayatollah Hosseini
    TechNet Hotline für TechNet Online Deutschland

    Montag, 10. Dezember 2012 15:38
  • Tja, diese Auswahl gibt es nicht.

    Durch rumprobieren habe ich aber herausbekommen, dass es mit den 2 eingerahmten Optionen dann schlussendlich funktioniert:


    Viele Grüße Dirk

    • Als Antwort markiert Alex Pitulice Freitag, 21. Dezember 2012 16:18
    Montag, 10. Dezember 2012 16:20
  • Hallo Dirk,

    super. Das ist genau die besagte Option. Ich habe die direkte deutsche Übersetzung aus meinem englischen Excel gepostet- im deutschen Excel unterscheidet sich die tatsächliche Übersetzung dann doch ein wenig.

    Viele Grüße,
    Hedayatollah Hosseini
    TechNet Hotline für TechNet Online Deutschland

    • Als Antwort markiert Alex Pitulice Freitag, 21. Dezember 2012 16:19
    Dienstag, 11. Dezember 2012 07:45