none
Nach SSL-Einbindung Berechtigungsprobleme bei Web-Anwendung RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    ich hoffe, ich bin hier richtig. Ich kenne mich in dem Bereich nicht wirklich aus, aber vielleicht kann mir jemand weiterhelfen: In einem kleinen Unternehmen wird ein Windows Server 2008 R2 als Web-Server für eine interen Anwendung genutzt. Für die Anwednung wurde ein Sicherheitszertifikat korrekt eingbunden. Der Link der Web-Anwendung beginnt nun wie gewollt mit https. Aber seit dem Einbinden des Zertifikats haben die meisten Nutzer dieser Anwendung keine Berechtigung mehr, die Anwendung zu nutzen (Es heißt auf der Seite "Sie haben keine Berechtigung"). Das Programm greift auf eine Datenbank zu und in der sind aber alle Einstellungen bezüglich der Nutzer und Berechtigungen korrekt gespeichert. An der Anwendung selbst liegt es wohl nicht. Das seltsame ist, dass manche Anwender das Programm ohne Problerme nutzen können, aber die meisten keine Berechtigung mehr haben. Hat das vielleicht irgendetwas mit den Browsereinstellungen zu tun? Kann mir jemand weiterhelfen?

    Vielen Dank im Voraus!

    Montag, 9. März 2015 07:48

Antworten