none
Outlook 2013 - Imap- Testmail RRS feed

  • Frage

  • Obwohl bereits von anderer Seite gestellt, stelle ich hier auch die Frage, kann die Testmail abgestellt werden bzw. wo steht der Dummytext oder was auch immer gesendet wird um ihn zu ändern. Der Server an den Outlook 2013 seine Testmail sendet erkennt die Testmail immer als SPAM und danach wird die Kontoerstellung blöderweise abgebrochen.

    <object height="1" id="plugin0" style=";z-index:1000;" type="application/x-dgnria" width="1"><param name="tabId" value="{651826F7-0AFE-4C9B-AE74-647ED9C88003}" /></object>
    • Bearbeitet G. Chiefy Montag, 25. Februar 2013 16:19
    Montag, 25. Februar 2013 16:15

Antworten

Alle Antworten

  • Am 25.02.2013 schrieb G. Chiefy:

    Obwohl bereits von anderer Seite gestellt, stelle ich hier auch die Frage, kann die Testmail abgestellt werden bzw. wo steht der Dummytext oder was auch immer gesendet wird um ihn zu ändern. Der Server an den Outlook 2013 seine Testmail sendet erkennt die Testmail immer als SPAM und danach wird die Kontoerstellung blöderweise abgebrochen.

    Bist Du sicher dass es der Server ist? Evtl. ist es ja auch der
    AV-Scanner oder der zusätzliche Spamfilter am Server.

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

    Montag, 25. Februar 2013 18:20
  • Nun ich denke schon! Ich sende hier die Original-Fehlermeldung:

    -----------------

    "Testnachricht senden: Ihr Postausgangsserver (SMTP) hat einen internen Fehler gemeldet. Wenn sie diese Meldung weiterhin erhalten, wenden Sie sich an ihren Serveradministrator oder Internetdienstanbieter. Antwort des Servers: 554 mail server rejected message: spam detected (#5"

    -----------------

    Das seltsame an der Sache ist allerdings das die gleichen Einstellungen in "Windows Live Mail 2012" ohne Murren funktionieren- und das ist ebenfalls ein MS- Programm (vielleicht sollte dieses Programmierer-Team den Fehler im Outlook 2013 beheben).

    Das selbe Konto als POP3- Konto funktioniert wiederum in Outlook 2013 klaglos.

    Hoffentlich kann hier jemand weiterhelfen, den es ist doch recht mühsam mehrere Mail Programme am Rechner zu haben, und gerade das für das Geld bezahlt wurde, funktioniert am schlechtesten.

    Servus G.Chiefy

    <object height="1" id="plugin0" style=";z-index:1000;" type="application/x-dgnria" width="1"><param name="tabId" value="{5A9F5563-F8DC-4855-8746-107A7AA0D9D6}" /></object>
    Dienstag, 26. Februar 2013 18:17
  • Am 26.02.2013 schrieb G. Chiefy:

    "Testnachricht senden: Ihr Postausgangsserver (SMTP) hat einen internen Fehler gemeldet. Wenn sie diese Meldung weiterhin erhalten, wenden Sie sich an ihren Serveradministrator oder Internetdienstanbieter. Antwort des Servers: 554 mail server rejected message: spam detected (#5"

    Spamfilter abschalten! Das ist dein Mailserver! Wenn es nicht dein
    eigener ist, dann sprich mit dem Provider. Der ist dafür zuständig.

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

    • Als Antwort markiert G. Chiefy Dienstag, 26. Februar 2013 20:29
    Dienstag, 26. Februar 2013 18:54