none
Remotedesktop-Lizenzserver Problem RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,

    ich habe das Problem, dass der Remotedesktop-Lizenzserver wohl nicht mehr akzeptiert wird.

    Es sieht alles prima aus - die Konfiguration Fehlerfrei, Lizenzen sind auch gezogen worden,

    nun sieht es so aus, dass nach der Karenzzeit von 120Tagen die Anmeldung mit der Meldung

    "Die Verbindung mit der Remotesitzung wurde getrennt, da keine Lizenzserver für Remotedesktop vohanden sind".

    In der Bereitstellungsübersicht ist alles korrekt angegeben und angezeigt.

    Auch die Lizenzierungsart ist korrekt auf "Benutzer" gestellt.

    Ich weiß nicht mehr wo ich noch drehen soll, damit die Lizenzen wieder korrekt gezogen werden

    (bzw. endlich korrekt)....

    Ach ja---- im Ereignisprotokoll taucht 1128 und 1130 auf ...

    obwohl alles konfiguriert ist....und das seit dem 1. Tag.!

    Kann mir da jemand bitte helfen?

    Danke

    Gruss

    Andreas Kurtzrock


    Mittwoch, 7. Mai 2014 07:59

Antworten

  • Hallo Marc,

    hab ich gemacht. Das selbe Prob.

    Habe das Problem auch mit externen Rechner, da kann ich mit LDAP ja nix erreichen...

    Ich bekomm hier schier ne Kriese...das war alles mal so einfach bis 2008R2.

    Warum muss man das nur immer so verkomplizieren.

    ....

    Also ich habe den jetzt mal aus der Domäne raus und wieder rein gemacht.... und siehe da

    die Verbindung klappt wieder.

    Da sag mir einer was das nun soll....

    Danke Dir für Deine Tipps.

    Schöne Grüße

    Andreas Kurtzrock

    Mittwoch, 7. Mai 2014 20:01

Alle Antworten

  • Hi,

    Am 07.05.2014 09:59, schrieb Andreas Kurtzrock:

    "Die Verbindung mit der Remotesitzung wurde getrennt, da keine Lizenzserver für Remotedesktop vohanden sind".

    Der LS sollte im AD eingetragen sein und vom Client automatisch durch eine LDAP Query ermittelt werden können. Sobald er einmal erkannt wurde, wird er lokal als Name in der Registry gespeichert und beim nächsten Mal direkt angesprochen, da er ja bekannt ist.

    Verteil den LS Server namen per GPO
    Angegebene Remotedesktop-Lizenzserver verwenden
    Pfad für Einstellungen:
    Computerkonfiguration/Administrative Vorlagen/Windows-Komponenten/Remotedesktopdienste/Remotedesktopsitzungs-Host/Lizenzierung

    Tschö
    Mark


    Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy

    Homepage: http://www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
    GPO Tool: http://www.reg2xml.com - Registry Export File Converter

    Mittwoch, 7. Mai 2014 08:16
  • Hallo Marc,

    hab ich gemacht. Das selbe Prob.

    Habe das Problem auch mit externen Rechner, da kann ich mit LDAP ja nix erreichen...

    Ich bekomm hier schier ne Kriese...das war alles mal so einfach bis 2008R2.

    Warum muss man das nur immer so verkomplizieren.

    ....

    Also ich habe den jetzt mal aus der Domäne raus und wieder rein gemacht.... und siehe da

    die Verbindung klappt wieder.

    Da sag mir einer was das nun soll....

    Danke Dir für Deine Tipps.

    Schöne Grüße

    Andreas Kurtzrock

    Mittwoch, 7. Mai 2014 20:01