none
sccm 1702 / SCVMM 2016 / WSUS 3 - how to stop WSUS Downloading / wie kann ich den aktiven WSUS Download stoppen/abbrechen RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,

    aufgrund der Komplexität kann es sein, dass dieser Thread nicht der richtigen Kategorie zugeordnet ist...

    Wir haben innerhalb unseres SCVMM 2016 unseren WSUS Update Server integriert, welcher zugleich Softwareupdatepunkt innerhalb einer SCCM 1702 Konfiguration ist.

    Bedingt durch eine Fehlkonfiguration (der automatische Synch im SCVMM wird durch ein SCO Runbook angetriggert) will der SCVMM neben den Updates für Windows Server leider auch die Funktionsupgrades für Windows 10 herunterladen, was nun zur Folge hat, dass im WSUS ca. 1,5 TB an herunterzuladenden Daten ausstehend sind, diese aber nicht abgeschlossen werden können, da die Partition auf dem WSUS Server vollläuft.

    Wie kann ich den aktiven Download abbrechen?
    Das Löschen des im SCVMM integrierten Updateservers führt nicht zum gewünschten Ziel.
    Ein Neustart des WSUS Servers nach Löschung des Updateservers aus dem SCVMM leider auch nicht.

    Hat hier jemand eine Idee, die NICHT zur Folge hat, den WSUS zu deinstallieren...?

    Dafür allen Lesern des Thread vielen Dank.


    Mit freundlichem Gruss - Harald Haas - MCSE: Cloud Platform and Infrastructure — Certified 2016; MCSA Windows Server 2016

    Montag, 21. August 2017 04:41

Antworten

Alle Antworten