none
WIN2000 mit SQL sichern und auf win 2008 hyper-v virtualisieren RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    möchte eine noch laufende WIN 2000 Server Maschine incl. SQL auf einen WIN 2008 Hyper-V Maschine virtualisieren. Die "alte" Maschine läuft jetzt seit 8 Jahren - ein Hardwarewechsel ist mehr als notwendig.

    Neuer WIN 2008 Server 64 Bit incl. Rolle Hyper-V aufgesetzt und bei MS schon mit neuer Lizenz aktiviert. Jetzt steh ich an. Wie kann ich den "alten Server" sichern und in eine Virtuelle Maschine wieder zum "Leben" erwecken.

    Gibt es da Tools?

    Lizenzen vom "alten" System alle vorhanden.

    Mit der Bitte um Hilfe...

    Dienstag, 11. Januar 2011 21:54

Antworten

  • Hallo it-angerer,

     

    Der Microsoft empfohlenen weg ist der Einsatz vom System Center Virtual Maschine Manager (SCVMM). Was wir auch schon erfolgreich eingesetzt haben ist Acronis True Image (hierzu findest du einen Artikel auf unserem Blog http://www.hyper-v-server.de such mal nach Acronis).

     

    Bedenke aber bitte, das bei Windows 2000 Server Microsoft nur eine virtuelle CPU supportet. Ausserdem sind, zumindest unserer Erfahrung nach, Windows 2000 Server nicht grade Rennmaschinen unter Hyper-V.

     

    Viel Erfolg beim Konvertieren


    Best regards, Carsten Rachfahl
    Mittwoch, 12. Januar 2011 00:15
    Moderator