none
Anzahl Prozessoren RRS feed

  • Frage

  • Hallo Zusammen,

    Folgendes Szenario: Auf einem neuen Kundensystem haben wir durch einen externen Dienstleister einen SQL Server Standard 2016 zur Verfügung gestellt bekommen. Laut Systemspezifikation ist dieser mit 8 „Prozessoren“ ausgestattet. Als ich die Ausstattung und Konfiguration überprüft habe, fiel auf, dass lediglich 4 Prozessoren verfügbar sind.


    Nach Nachfrage, meldete der Dienstleister zurück, dass dies tatsächlich ein Fehler sei und ab sofort 8 Prozessoren zur Verfügung stehen würden. Die Überprüfung ergab dann, dass in der Auflistung (Server Properties - Processors) jetzt zwar tatsächlich 8 Prozessoren angezeigt wurden, über sys.dm_os_schedulers aber weiterhin nur 4 mit dem Status „VISIBLE ONLINE“ neu war hier, dass es hier vier neue Einträge mit Status „HIDDEN ONLINE“ gibt!

    Wie kann ich den jetzt richtig kontrollieren, ob die zugesicherten Konfiguration tatsächlich aktiv ist und genutzt werden kann?

    Liebe Grüße Volker

    Freitag, 20. Juli 2018 06:19

Antworten

  • Wenn Volker sagt er sieht 8 Prozessoren über die Server-Eigenschaften, dann "sieht" SQL Server diese. Dann IST es ein Problem beim SQL Server.

    Wenn Prozessor = Socket, dann ist der Fall klar:

    In Standard Edition (schreibt er ja) werden nur 4 Sockets unterstützt.

    Ergo kann man dann so viel weitere hinzufügen wie man will, sie werden Offline bleiben.

    @Volker: Vermutlich hat jemand das schlicht falsch in der VM Konfiguriert.Das habe ich schon häufiger gesehen.

    Nicht: Je Core eine Node, sondern alle Cores auf eine oder wenn nötig 2 Nodes verteilen lassen


    Andreas Wolter (Blog | Twitter)
    MCSM: Microsoft Certified Solutions Master Data Platform/SQL Server 2012
    MCM SQL Server 2008
    MVP Data Platform MCSE Data Platform
    MCSM Charter Member, MCITP Charter Member etc.
    www.SarpedonQualityLab.com
    (Founder)

    Freitag, 20. Juli 2018 08:06

Alle Antworten

  • Hallo Volker,

    das hat nun wenig mit dem SQL Server zu tun, die Frage wäre in einem Windows Forum besser aufgehoben. Aber um es mal auf SQL Server weise zu machen:

    select cpu_count
    from sys.dm_os_sys_info


    Olaf Helper

    [ Blog] [ Xing] [ MVP]

    Freitag, 20. Juli 2018 06:51
  • Die Frage ist halt, ob die VM auch 8 CPU's bekommt.
    Freitag, 20. Juli 2018 07:44
  • Hallo Zusammen,

    ich glaube eine Lösung gefunden zu haben! Es läßt sich wohl auf die Kombination der SQL Server-Edition (Standard Edition) und der VM-Konfiguration zurückzuführen! Ich habe bei mssqltips einen Artikel gefunden, der auf unsere Problemstellung passt:

    https://www.mssqltips.com/sqlservertip/4801/sql-server-does-not-use-all-assigned-cpus-on-vm/

    Ich habe dies jetzt mal so an das Rechenzentrum in Kasachstan weitergegeben und melde mich hier nochmal, wenn es funktioniert...

    Liebe Grüße

    Volker

    Freitag, 20. Juli 2018 07:56
  • Wenn Volker sagt er sieht 8 Prozessoren über die Server-Eigenschaften, dann "sieht" SQL Server diese. Dann IST es ein Problem beim SQL Server.

    Wenn Prozessor = Socket, dann ist der Fall klar:

    In Standard Edition (schreibt er ja) werden nur 4 Sockets unterstützt.

    Ergo kann man dann so viel weitere hinzufügen wie man will, sie werden Offline bleiben.

    @Volker: Vermutlich hat jemand das schlicht falsch in der VM Konfiguriert.Das habe ich schon häufiger gesehen.

    Nicht: Je Core eine Node, sondern alle Cores auf eine oder wenn nötig 2 Nodes verteilen lassen


    Andreas Wolter (Blog | Twitter)
    MCSM: Microsoft Certified Solutions Master Data Platform/SQL Server 2012
    MCM SQL Server 2008
    MVP Data Platform MCSE Data Platform
    MCSM Charter Member, MCITP Charter Member etc.
    www.SarpedonQualityLab.com
    (Founder)

    Freitag, 20. Juli 2018 08:06
  • ...

    ich glaube eine Lösung gefunden zu haben! Es läßt sich wohl auf die Kombination der SQL Server-Edition (Standard Edition) und der VM-Konfiguration zurückzuführen! Ich habe bei mssqltips einen Artikel gefunden, der auf unsere Problemstellung passt:

    https://www.mssqltips.com/sqlservertip/4801/sql-server-does-not-use-all-assigned-cpus-on-vm/

    ...

    Ja, genau das ist das Issue.

    Da warst Du noch schneller als ich. Ich hatte nur nicht neu geladen und das nicht gesehen.


    Andreas Wolter (Blog | Twitter)
    MCSM: Microsoft Certified Solutions Master Data Platform/SQL Server 2012
    MCM SQL Server 2008
    MVP Data Platform MCSE Data Platform
    MCSM Charter Member, MCITP Charter Member etc.
    www.SarpedonQualityLab.com
    (Founder)

    Freitag, 20. Juli 2018 08:56
  • Hallo Zusammen,

    es war tatsächlich so, wie bereits vermutet - der Dienstleister hatte die VM falsch konfiguriert! Dies wurde jetzt korrigiert und die 8 CPUs stehen "VISIBLE" zur Verfügung und werden jetzt auch genutzt!

    Dankeschön nochmal an alle!

    Liebe Grüße Volker

    Montag, 23. Juli 2018 15:12