none
Remote Access SBS 2011 RRS feed

  • Frage

  • Habe ein Zertifikat für "remote.domain.de" erworben. Diese Adresse ist vom Internet nicht erreichbar, ich kann mich nur über: feste IP/remote anmelden. Dann gilt aber mein Zertifikat nicht und ich habe keinen Remotezugriff auf die Rechner im Netz. Meine Frage: kann ich die Anfrage : feste Ip/remote auf die Domain : remote.domain.de im IIS umleiten? Falls nein, benötige ich dann ein zertifikat auf meine IP-Adresse?

    Vielen Dank für Eure Antwort !

    Dienstag, 8. Februar 2011 18:45

Antworten

  • Setz doch einfach auf remote.domain.de den A Record auf deine Feste IP Adresse. Dies muss du extern bei deinem Domainhoster machen. Du meinst doch den Zugriff von extern auf deinen SBS! Oder?
    Dienstag, 8. Februar 2011 19:36

Alle Antworten

  • Setz doch einfach auf remote.domain.de den A Record auf deine Feste IP Adresse. Dies muss du extern bei deinem Domainhoster machen. Du meinst doch den Zugriff von extern auf deinen SBS! Oder?
    Dienstag, 8. Februar 2011 19:36
  • Meine Domain ist bei Strato gehostet, da gibt es keinen MX Record. Gibt es eventuell eine andere Möglichkeit ?
    Mittwoch, 9. Februar 2011 07:25
  • Meine Domain ist bei Strato gehostet, da gibt es keinen MX Record. Gibt es eventuell eine andere Möglichkeit ?


    Moin,

    das halte ich aber für ein Gerücht. In deinem Paket hast du unter Einstellungen die Möglichkeit den MX einzustellen.

    Gruß

    Uwe

     

     

    Mittwoch, 9. Februar 2011 09:15
  • Wer spricht den hier vom MX Eintrag. Der ist dafür da, dass der Exchange Mails direkt empfängt und nicht per POP 3.

    Ich rede von einem A Eintrag auf die Subdomain remote.domain.de. Welche bei Strato angelegt sein muss.

    PS: Bei Strato muss das gehen.

    Mittwoch, 9. Februar 2011 09:41
  • Tschuldigung, hab nicht ganz gelesen. Funktioniert aber auch mit dem A-Record unter Domainverwaltung/DNS Einstellungen

    Gruß

    Uwe

    Mittwoch, 9. Februar 2011 09:47
  • Hallo, Du hast recht, ich habe die umleitung geschaltet und bin gespannt, ob es funktioniert.

    Vielen Dank für Deine Hilfe !!!

    Mittwoch, 9. Februar 2011 17:05
  • Guten Abend,

    habe jetzt über das Internet versucht, auf die Subdomain über die Umleitung zuzugreifen. Funktioniert, Internet Explorer meldet aber sofort, dass es sich um ein falsches Zertifikat für die Umleitung handelt und zeigt die Umleitungs-IP  auch im Header an. Geht also leider so nicht. Habt Ihr vielleicht noch eine andere Idee?

     

    Vielen Dank für Eure Hilfe!

    Mittwoch, 9. Februar 2011 17:38
  • Hast du die Subdomain wirklich den A Record gesetzt?

    Hier eine Anleitung bzgl. Einrichtung eines SSl Zertifikats!

    http://www.thombos-site.de/SBS2008SSL.htm

    Ist das Zertifikat den auf remote.domain.de ausgestellt?

    Mittwoch, 9. Februar 2011 18:02
  • Welchen Zertifikatsanbieter hast du den genommen?
    Mittwoch, 9. Februar 2011 18:05
  • Hallo,

    meine Adresse lautet: https://remote.atriumpraxis.de, die Umleitung funktioniert und das Zertifikat ist gültig. Kannst Du Dir anschauen.

    Das Zertifikat stammt von der Fa. PSW group in Fulda (www.psw.net).

    Schönen Abend!

    Mittwoch, 9. Februar 2011 20:53
  • Sorry, Du musst mit http:// anwählen !
    Mittwoch, 9. Februar 2011 20:56
  • Dein Fehler liegt extern bei deiner Subdomain. Du hast eine Weiterleitung eingerichtet auf die feste IP Adresse.

     

    Wenn du einen A Record setzt, dann muss beim Ping auf remote.atriumpraxis.de auch die Feste IP Adresse erscheinen. Das ist bei dir nicht der Fall. Man sieht das auch wenn du versuchst die Remote.Domain.de zu erreichen. Steht im Browser. https://217.91.48.241 ......

     

    Wenn der A Record richtig gesetzt ist bleibt in der Adressleiste auch remote.atriumpraxis.de stehen.

     

    Kann es sein, dass du zum ersten Mal einen SBS einrichtest?

     

     

    Donnerstag, 10. Februar 2011 08:14
  • Guten Morgen,

    ich habe den A-Record jetzt gesetzt und es funktioniert einwandfrei. Zu Deiner Zusatzfrage: es ist mein dritter SBS, der letzte war ein SBS 2003 vor 5 Jahren. Dort habe ich das Remote-Feature nicht genutzt - insofern war das völliges Neuland für mich. Im Hauptberuf bin ich Arzt und mache unsere Praxis IT seit 1998 selbst.

    Nochmals ganz herzlichen Dank für Deine Hilfe!!!

    Donnerstag, 10. Februar 2011 09:35