none
Fehler im Webinterface der Windows PKI RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    wenn ich über das Webinterface der Windows PKI eine "erweiterte Zertifikatsanforderung" stelle, bleibt der Auswahlfeld "Kryptografiedienstanbieter" (CSP) auf "wird geladen".

    Ich weiß nicht das wann das Problem besteht. Ca. 3 / 4 Monate. 

    Alle anderen Funktionen der PKI sind soweit ok.

    Hat jemand eine Idee?

    Tango

    Donnerstag, 5. März 2020 08:20

Antworten

  • Batchstand? Was meinst Du damit.

    Jedenfalls mit dem IE unseres Terminal-Server geht es. Das muss was mit den IE Einstellungen auf dem Server und meinem Notebook zu tun haben.

    Er meint "Patchstand" :-)

    Die verdächtigen Einstellungen sind a. Zonen-Zuordnung (sollte "lokales Intranet" sein) und b. Kompatibilitätsmodus (das Zeug ist von 1996, hab also Nachsicht ;-) ).


    Evgenij Smirnov

    http://evgenij.smirnov.de


    Freitag, 6. März 2020 14:09

Alle Antworten

  • Hi,

    welches OS setzt du ein?
    Wie sieht der Batchstand aus?

    Gruß

    Donnerstag, 5. März 2020 08:34
  • Windows Server 2012 r2, 

    Batchstand? Was meinst Du damit.

    Jedenfalls mit dem IE unseres Terminal-Server geht es. Das muss was mit den IE Einstellungen auf dem Server und meinem Notebook zu tun haben.

    Freitag, 6. März 2020 13:35
  • Batchstand? Was meinst Du damit.

    Jedenfalls mit dem IE unseres Terminal-Server geht es. Das muss was mit den IE Einstellungen auf dem Server und meinem Notebook zu tun haben.

    Er meint "Patchstand" :-)

    Die verdächtigen Einstellungen sind a. Zonen-Zuordnung (sollte "lokales Intranet" sein) und b. Kompatibilitätsmodus (das Zeug ist von 1996, hab also Nachsicht ;-) ).


    Evgenij Smirnov

    http://evgenij.smirnov.de


    Freitag, 6. März 2020 14:09