none
Domain Join in bestimmte OU RRS feed

  • Frage

  • Hi.

    Ich erstelle gerade ein paar VM Vorlagen und dort gibt es unter anderem die Möglichkeit die VM bei Erstellung automatisch einer Domäne zu joinen. Leider ist diese Möglichkeit ein wenig eingeschränkt, so dass ich dort nicht direkt angeben kann in welche OU die VM joinen soll.
    ICh weiß wie man es mit "add-computer -OUPath" macht oder aber mit einer Antwortdatei, das wäre dann auch meine Notlösung (vermutlich als First Login Command), schöner wäre es natürlich wenn ich das direkt in der Vorlage konfigurieren könnte.

    Jetzt habe ich mich gefragt ob es möglich ist die OU in welche ein Computer eingebunden wird abhängig zu machen vom Konto das den Join durchführt.
    Weiß jemand ob sowas möglich ist?
    Mittwoch, 13. Januar 2016 08:36

Antworten

  • > Jetzt habe ich mich gefragt ob es möglich ist die OU in welche ein
    > Computer eingebunden wird abhängig zu machen vom Konto das den Join
    > durchführt.
     
    Nein, das geht nicht. Entweder Du gibst eine OU an, oder der
    Standardcontainer wird verwendet.
     
    • Als Antwort markiert Sascha Loth Mittwoch, 13. Januar 2016 10:11
    Mittwoch, 13. Januar 2016 10:08
  • Hallo Sascha

    Kannst Du nach Deiner Installation nicht ein Script laufen lassen, dass in der Default OU "Computers" nach Computer Objekten sucht und diese dann z.B. je nach "Benammslung" die Objekte in die richtige OU verschiebt?

    So musst Du keine Templates etc. anpassen und bis flexibel.

    Ich mache es so, Gruss Dani

    • Als Antwort markiert Sascha Loth Dienstag, 19. Januar 2016 06:54
    Montag, 18. Januar 2016 15:07
  • ich habe es jetzt mit einer Antwortdatei gemacht. Nicht ganz so schön, aber tut.

    • Als Antwort markiert Sascha Loth Mittwoch, 13. Januar 2016 11:02
    Mittwoch, 13. Januar 2016 11:02

Alle Antworten

  • > Jetzt habe ich mich gefragt ob es möglich ist die OU in welche ein
    > Computer eingebunden wird abhängig zu machen vom Konto das den Join
    > durchführt.
     
    Nein, das geht nicht. Entweder Du gibst eine OU an, oder der
    Standardcontainer wird verwendet.
     
    • Als Antwort markiert Sascha Loth Mittwoch, 13. Januar 2016 10:11
    Mittwoch, 13. Januar 2016 10:08
  • ja wenn man eine OU angeben könnte würde mir das ja helfen. Leider scheint das mit VM Vorlagen im VMM nicht zu gehen...

    Mittwoch, 13. Januar 2016 10:11
  • ich habe es jetzt mit einer Antwortdatei gemacht. Nicht ganz so schön, aber tut.

    • Als Antwort markiert Sascha Loth Mittwoch, 13. Januar 2016 11:02
    Mittwoch, 13. Januar 2016 11:02
  • Hallo Sascha

    Kannst Du nach Deiner Installation nicht ein Script laufen lassen, dass in der Default OU "Computers" nach Computer Objekten sucht und diese dann z.B. je nach "Benammslung" die Objekte in die richtige OU verschiebt?

    So musst Du keine Templates etc. anpassen und bis flexibel.

    Ich mache es so, Gruss Dani

    • Als Antwort markiert Sascha Loth Dienstag, 19. Januar 2016 06:54
    Montag, 18. Januar 2016 15:07
  • Hallo Sascha

    Kannst Du nach Deiner Installation nicht ein Script laufen lassen, dass in der Default OU "Computers" nach Computer Objekten sucht und diese dann z.B. je nach "Benammslung" die Objekte in die richtige OU verschiebt?

    So musst Du keine Templates etc. anpassen und bis flexibel.

    Ich mache es so, Gruss Dani

    ja, danke, das wäre auch ein Lösung. Ich bin erst am Anfang mit VMM, ich werde einfach schauen was später am meisten Sinn macht. Aktuell läuft es so, aber an ein solches Script hatte ich auch schon gedacht.

    Dienstag, 19. Januar 2016 06:54