none
Hyper-V: VM-Einstellungen, die auf einem Knoten in einem Failover-Cluster geändert werden, sind nicht vorhanden, wenn die VM auf einen anderen Knoten verschoben wird

    Allgemeine Diskussion

  • Symptom
    =======

    VM-Einstellungen, die auf einem Knoten in einem Failover-Cluster geändert werden, sind nicht vorhanden, wenn die VM auf einen anderen Knoten verschoben wird.

    Mögliche Ursache
    ===========

    Die Clusterressourcen für eine virtuelle Maschine (VM) speichern Konfigurationsinformationen über die VM. Diese Informationen werden verwendet, um die virtuelle Maschine auf den anderen Knoten des Clusters zu konfigurieren, wenn die VM auf einen anderen Knoten verschoben wird. Wenn Sie diese Einstellungen nicht aktualisieren, kann der Hyper-V-Failovercluster die Änderung nicht korrekt erfassen und die VM konfigurieren, wenn es in einem anderen Knoten verschoben wird.

    Lösung
    ==========

    Wenn VM-Einstellungen einer Failovercluster VM geändert werden sollten, müssen Sie die Konfigurationsoption „Aktualisieren der virtuellen Maschinenkonfiguration“ auswählen, bevor die VM auf einen anderen Knoten verschoben wird. Um dies zu erreichen, führen Sie bitte die folgenden Schritte durch:

    1. Im Failover-Cluster-Manager wählen Sie die virtuelle Maschine aus.
    2. Klicken Sie auf "VM-Konfiguration Aktualisieren ".

    Donnerstag, 18. März 2010 12:47
    Besitzer