none
WLAN-Verbindung instabil RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    ich habe ein etwas seltsames aber leider auch sehr lästiges Problem:

    Windows (7 Professional 64) schafft es in einem eigentlich funktionierenden Netzwerk zeitweise nicht sich mit dem WLAN-Router (TP-Link TL-WR1043ND) zu verbinden. Das Netzwerk wird dann weiterhin unter hervorragender Signalstärke gelistet, wirft beim Verbindungsversuch aber einen unbekannten Fehler. Der Übergang zwischen einer funktionierenden Verbindung und dem beschriebenen Problem unterliegt keinerlei eingreifen meinerseits und dementsprechend ohne für mich ersichtlichen Grund.

    Insbesondere kann ich ausschließen, dass SSID-Broadcast und Mac-Filterung einen Einfluss haben. Außerdem habe ich schon den WLAN-Stick (TP-Link TL-WN823N) mit einem (baugleichen) Modell ausgetauscht um einen Produktionsfehler auszuschließen. Außerdem scheint es das Problem sowohl bei einem Mac- als auch Android-Endgerät nicht zu geben.

    Ich würde mich über jegliche Hilfe freuen...


    Sonntag, 10. November 2013 14:24

Antworten

Alle Antworten