none
Formulare / Exchange 2010 / Outlook: RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Die Frage könnte wahrscheinlich auch unter Outlook stehen, mal sehen. Kann ich das Formular welches zB beim erstellen eines Kalendereintrages verwendet wird zentral änderen, sodass es sofort von allen Outlook Clients verwendet wird? Ich glaube ja eher nicht, heist aber jetzt nichts.

    Außerdem, ein Kollege hat gerade das Upgrade von 2003 auf 2010 gemacht, in Outlook 2010 gab es unter "Developer" und "Choose Form" einen Eintrag "Organizational Form Library" glaub ich hat das geheisen, seit 2003 deinstalliert ist gibt's das nicht mehr, ist das normal oder hat er vergessen den öffentlichen Ordner "eforms\registry" zu replizieren und ist das jetzt ein Problem? Hätte ich über diesen Ordner meine Formulare zentral verfügbar machen können?

    Freitag, 22. Juni 2012 12:03

Alle Antworten

  • Min,

    Die Frage könnte wahrscheinlich auch unter Outlook stehen, mal sehen. Kann ich das Formular welches zB beim erstellen eines Kalendereintrages verwendet wird zentral änderen, sodass es sofort von allen Outlook Clients verwendet wird? Ich glaube ja eher nicht, heist aber jetzt nichts.

    Doch, das geht - schaust Du hier: http://www.msxfaq.net/code/olkforms.htm

    Praktisch wirst Du aber nur wenig Freue daran haben, die Standard-Formulare zu ändern, weil Du die Daten dann sehr aufwendig speichern musst.

    Ist also kein Thema für ein Outlook-Forum, eher für ein Developer-Forum. ;)

    Außerdem, ein Kollege hat gerade das Upgrade von 2003 auf 2010 gemacht, in Outlook 2010 gab es unter "Developer" und "Choose Form" einen Eintrag "Organizational Form Library" glaub ich hat das geheisen, seit 2003 deinstalliert ist gibt's das nicht mehr, ist das normal oder hat er vergessen den öffentlichen Ordner "eforms\registry" zu replizieren und ist das jetzt ein Problem? Hätte ich über diesen Ordner meine Formulare zentral verfügbar machen können?

    Gibt es denn noch öffentliche Ordner auf dem neuen Server?


    Grüße aus Berlin schickt Robert
    MVP Exchange Server
    Samstag, 23. Juni 2012 10:06
  • Hallo, danke für die Anwort, war jetzt mal ein Wochenende dazwischen, was es bei dir ja offensichtlich nicht gibt ;)

    Werde mir den Link mal ansehen, ich glaub das aber schon das man sich mit solchen Aktionen mehr Aufwand aufhalst als notwendig, zur 2ten Frage, öffentliche Ordner gibt es schon noch, IPM_Subtree Ordner wurden auch korrekt repliziert, nur was mit den NON_IPM_Subtree Folders passiert ist bin ich mir nicht so sicher, auch nicht inwieweit diese Notwendig sind unter Exchange 2010 und Office 2010, die Strategie von MS ist ja Öffentliche Ordner zu eliminieren soweit ich weis, aber wo würden dann zB Zentrale Formulare abgelegt werden, andere Beispiele Fallen mir jetzt eh nicht ein, ist vlt auch komplett unwichtig.

    Montag, 25. Juni 2012 11:05
  • Moin,

    mach mal ab und zu einen Absatz und auch ein Punkt - lies sich besser. ;)

    Werde mir den Link mal ansehen, ich glaub das aber schon das man sich mit solchen Aktionen mehr Aufwand aufhalst als notwendig,

    das denke ich auch, darum wird es auch so wenig eingesetzt.

    zur 2ten Frage, öffentliche Ordner gibt es schon noch, IPM_Subtree Ordner wurden auch korrekt repliziert, nur was mit den NON_IPM_Subtree Folders passiert ist bin ich mir nicht so sicher, auch nicht inwieweit diese Notwendig sind unter Exchange 2010 und Office 2010,

    grundsätzlich sind sie für Outlook 2010 NICHT mehr notwendig, da alle zwingenden Informationen (OAB, F&B, Autodiscover) oder Web-Dienste kommen.

    die Strategie von MS ist ja Öffentliche Ordner zu eliminieren soweit ich weis, aber wo würden dann zB Zentrale Formulare abgelegt werden, andere Beispiele Fallen mir jetzt eh nicht ein, ist vlt auch komplett unwichtig.

    Frag nichts über Strategie, aber in der nächsten Exchange Version wird es immer noch "öffentliche Ordner" geben, nur viel schöner als bisher.


    Grüße aus Berlin schickt Robert
    MVP Exchange Server
    Montag, 25. Juni 2012 14:44