none
Wie ändere ich das primäre Konto in Outlook 2013 (Office 365 Home Premium) RRS feed

  • Frage

  • Hallo!

    Ich verwende Outlook 2013 (als Office 365 Paket). In meinem Outlook Client habe ich eine live.de Adresse und 4 weitere Konten, die ich für Projekte als Freelancer benötige. Nun habe ich festgestellt, dass eines der Profile (nicht mein live.de Account) leider als primäres Account festgelegt wurde.

    Ich möchte gern die primäre E-Mails / Kalender / Datendatei wieder über das Profil mit live.de laufen lassen. Wie mache ich das?

    Löschen oder als Standard festlegen kann ich live.de nicht. Fehlermeldungen:

    Beim Versuch das primäre Konto zu löschen: "Das primäre Konto kann nur entfernt werden, wenn es sich dabei um das einzige Konto im Profil handelt. Vor dem Entfernen des primären Kontos müssen alle anderen Exchange Konten entfernt werden."

    Das will ich natürlich nicht - ist ja auch eine Sau-Arbeit alles wieder einzupflegen und einzurichten. Ich habe 3 Exchange Konten und noch zwei weitere IMAP / POP Konten neben dem Live.de Konto. Insgesamt also 6.

    Wenn ich das live.de Konto als Standard für die Datendatei definieren möchte, erhalte ich folgende Info:
    "Outlook (97-2002)-Datendateien können nur verwendet werden, wenn nicht mehr als ein Exchange Konto konfiguriert ist" ...

    Was mache ich nun?
    Freue mich über konstruktive Hilfe ...

    Danke, Lars
    Mittwoch, 17. Juli 2013 10:49

Antworten

  • Moin,

    im Office365-Paket bekommst Du Support von Microsoft, Du solltest Deine Fragen daher dahin richten - Du bezahlst ja dafür!

    Ansonsten wäre die Frage vermutlich im Office-Forum besser aufgehoben.

    Spontan sieht es so aus, als würdest Du mit dem Outlook PST/OST-Dateien im ANSI-Format nutzen. Outlook bestimmt IMHO auch in 2013 den Typ aller PST/OST-Dateien an der ersten dieser Dateien, die man einbinden. Und dann heißt einmal ANSI, immer ANSI. Zusätzlich UTF-PST/OST gehen dann nicht.

    Wenn da so ist, musst Du leider wirklich alle Konten aus Outlook entfernen, im ersten Account ein neue Datei um UTF-Format nutzen und danach die anderen einbinden. So rum geht es, aber nicht anders rum.

    Aber wie gesagt: Im Office-Forum fragen, Exchange-Admins sind nur Outlook-Anwender. :)


    Grüße aus Berlin schickt Robert MVP Exchange Server

    • Als Antwort markiert Alex Pitulice Freitag, 19. Juli 2013 12:07
    Mittwoch, 17. Juli 2013 11:12

Alle Antworten