none
die sicherheitsdatenbank auf dem server enthält kein computerkonto für diese arbeitsstation! RRS feed

  • Frage

  • Hallo alle miteinander,

    Mein Aufbau:

    1 Windows Server 2008 R2 als AD DC, DHCP und DNS-Server mit nur EINER domäne!!

    1 W8R2 als Exchange (bzw er soll es werden)

    1 Linux Debian 6 Server als Web server

    sowie 1 Note book mit Windows 7

    Problem

    Wenn ich mich auf dem Exchange Server mit meinem Domänenkonto anmelden will kommt immer nur :

    "die sicherheitsdatenbank auf dem server enthält kein computerkonto für diese  Arbeitsstationvertrauensstellung"

    Ich war allerdings schonmal angemeldet (gestern) nachdem ich den Server aufgesetzt und ihn der Domäne hinzugefügt habe.

    Nun allerdings nicht mehr

    Ich habe bereits versucht den Computer aus der Domäne heraus und wieder hereinzupacken

    ich habe bereits nach dem Computer gesucht mit (dsquery computer -samid <rechnername>$) kam aber auch nichts nützliches dabei heraus.

    Hoffe es kann mir wer helfen.



    • Bearbeitet Soulseller Mittwoch, 25. Juli 2012 10:56
    Mittwoch, 25. Juli 2012 09:41

Antworten

Alle Antworten

  •  
    > "die sicherheitsdatenbank auf dem server enthält kein computerkonto
    > für diese arbeitsstation"
     
    Das Computerkennwort im AD stimmt nicht mit dem lokal gespeicherten
    überein, daher kann kein Secure Channel aufgebaut werden. Oder Du hast
    inkompatible SMB- oder NTLM-Einstellungen auf DC und XCH Seite.
     
    Rufe am DC und am XCH secpol.msc auf, poste (per Screenshot) das, was
    mit Netzwerksicherheit und Microsoft-Netzwerk zu tun hat...
     
    mfg Martin
     

    NO THEY ARE NOT EVIL, if you know what you are doing: Good or bad GPOs?
    Wenn meine Antwort hilfreich war, freue ich mich über eine Bewertung! If my answer was helpful, I'm glad about a rating!
    Mittwoch, 25. Juli 2012 09:56
  • k fehler hat sich erledigt, auch wenn ich noch nicht genau weiß was ihn ausgelöst hat.

    Aber nach dem ich den XCH aus der Domäne rausgeholt und wieder reingepackt habe geht wieder alles

    Mittwoch, 25. Juli 2012 11:02
  • Am 25.07.2012 schrieb Soulseller:

    Aber nach dem ich den XCH aus der Domäne rausgeholt und wieder reingepackt habe geht wieder alles

    Ist der Exchange bzw. die Windows Installation geklont?

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

    Mittwoch, 25. Juli 2012 18:45
  • nein ist sie nicht.
    • Als Antwort markiert Soulseller Montag, 30. Juli 2012 06:11
    • Tag als Antwort aufgehoben Soulseller Montag, 30. Juli 2012 06:11
    Donnerstag, 26. Juli 2012 07:09