none
Ordnerumleitung Downloads RRS feed

  • Frage

  • Umgebung: RemoteDesktop Windows 2016, Domäne 2012

    Ich habe eine GPO, in der die Ordnerumleitung für Downloads auf das HOme-Verzeichnis des Nutzers eingerichtet ist.

    Ich habe die Richtlinie nur für ein bestimmte Benutzergruppe aktiviert.

    Allerdings funktioniert diese wohl nicht, wenn ich bei einem der Benutzer in die Registry sehe, dann gibt es den Schlüssel:

    {374DE290-123F-4565-9164-39C4925E467B} - der steht auf %usrprofile%\downloads.

    Ich behaupte mal, dass die Berechtigungen richtig gesetzt wurden.



    Dienstag, 14. April 2020 08:27

Alle Antworten

  • Und was sagt GPResult - wird Deine GPO überhaupt angewendet? Und wenn ja - ist sie für diese Ordnerumleitung auch ausschlaggebend?

    Dann noch 2 dringende Tipps: "Benutzer exklusive Zugriffsrechte" und "Inhalt verschieben" deaktivieren. Beides macht mehr Probleme als es löst.


    Greetings/Grüße, Martin - https://mvp.microsoft.com/en-us/PublicProfile/5000017 Mal ein gutes Buch über GPOs lesen? - http://www.amazon.de/Windows-Server-2012--8-Gruppenrichtlinien/dp/3866456956 Good or bad GPOs? My blog - http://evilgpo.blogspot.com And if IT bothers me? Coke bottle design refreshment - http://sdrv.ms/14t35cq

    Dienstag, 14. April 2020 09:50
    Beantworter
  • Ich für meinen Teil würde sagen, dass alles funktioniert.

    Dienstag, 14. April 2020 13:21