none
Windows 2008 - Printserver RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,

    ich habe folgendes Problem.

    Wir haben einen Windows 2008 32 bit Server mit Printserver.

    Gibt es global eine Möglichkeit, einer Benutzergruppe. die Printoperators sind, auf alle Drucker Rechte zu geben?

    Das heißt im Security Tab die Rechte print und manage printers. Sonst müsste ich ja jeden der über 100 Drucker anklicken und einzeln verrechten..

    Vielelicht könnt ihr mir ja helfen

     

    Donnerstag, 14. April 2011 09:58

Alle Antworten

  • Hallo

    Du kannst auf dem Printserver selber nochmals die Berechtigungen setzten (Rechtsklick auf den SRV in der Printerkonsole). Habe zur Zeit nur ein 2008 R2 zur Verfügung - was ein wenig abweicht zum 2008'er Server. Die Einstellungen werden dann auf die Printers vererbt. Wenn du eine genauere Anleitung benötigst wie es beim 2008'er geht, dann melde dich.


    MfG Andy
    Donnerstag, 14. April 2011 10:04
  • Hi,

     

    ich habe bereits ein fixit eingespielt..

    Nach diesem gab es den reiter security, wenn man rechts-klick auf den printserver im printmanagement macht.

    Da habe ich die Gruppe eingetragen, haben aber trotzdem keine Rechte drauf.

     

    Gruß

    Martin

    Freitag, 15. April 2011 11:06
  • Die Berechtigungen musst du für jeden Drucker setzen. Ja - it's not a bug, it's a feature. Am einfachsten geht das mit "subinacl.exe" aus dem Windows Server 2003 ResKit oder mit dem Tool "SetACL" (http://sourceforge.net/projects/setacl/files/). Bei mir funktionierte das Setzen der Rechte über subinacl.exe aus dem ResKit.
    Sonntag, 3. Juli 2011 14:06