none
FSMO Rollen verschieben sich automatisch RRS feed

  • Frage

  • Hallo liebe Community,

    ich habe seit geraumer Zeit ein merkwürdiges Problem im Netzwerk meiner Firma.

    Das Setup ist folgendes:

    • 2 Domain Controller laufen im Firmennetzwerk (1 primärer [DC1] und 1 Backup-DC [DC2])
    • auf DC1 läuft WS2012 Essentials; auf DC2 läuft WS2012 Ess. R2 (kam später dazu)
    • Domänenfunktionsebene ist logischerweise: Windows Server 2012
    • beide DC's laufen als Global Catalog und replizieren sich gegenseitig
    • Alle FSMO-Rollen laufen standardmäßig auf dem primary DC (DC1)
    • DC-2 ist lediglich der Ersatz-DC, falls DC1 abschmiert

    Das Problem:

    Es verschieben sich wie von Geisterhand einige der FSMO-Rollen automatisch. Vorgekommen ist das Ganze mittlerweile bereits mehrfach, jeweils alle 3-4 Wochen. Dabei sind immer die Rollen "Domänennamen-Master" und "PDC" betroffen, d.h. diese befinden sich als einzige der Rollen plötzlich auf dem DC2, die restlichen Rollen befinden sich weiterhin auf dem DC1. Ich war bisher der Meinung, dass sich diese Rollen eigentlich gar nicht von alleine transferieren können, es sei denn der DC1 würde demoted/degradiert worden und dann wären auch alle Rollen betroffen.

    Bisherige Versuche:

    Aufmerksam geworden bin ich darauf eigentlich immer nur, da der DC1 jedes mal eine Fehlermeldung ausgibt, dass eine Verletzung der Lizenzrechte vorliegt, da nicht alle Rollen auf dem primären DC laufen.

    Meine bisherige Fehlerbehebung lag immer lediglich darin, die betroffenen Rollen zurück auf den DC1 zu transferieren.

    Ich versuche seitdem ohne Erfolg eine Ursache und Erklärung für dieses Problem zu finden.

    Wenn mir hier Jemand weiterhelfen könnte, wäre das super! :)

    • Bearbeitet USAfever Dienstag, 12. April 2016 21:46
    Dienstag, 12. April 2016 21:43

Antworten

  • Am 12.04.2016 schrieb USAfever:
    Hi,

    Ich versuche seitdem ohne Erfolg eine Ursache und Erklärung für dieses Problem zu finden.

    Und auf die Idee in google mal Essentials FSMO als Suchbegriff einzugeben kommst du nicht? ;)
    https://technet.microsoft.com/en-us/library/dn281793.aspx

    • Must be the domain controller at the root of the forest and domain, and must hold all the FSMO roles.
    • Cannot be installed in an environment with a pre-existing Active Directory domain (however, there is a grace period of 21 days for performing migrations).

    Halten wir also fest: Du verwendest deine beiden Server nicht lizenzkonform.

    Bye
    Norbert


    Dilbert's words of wisdom #34:
    When you don't know what to do, walk fast and look worried.
    nntp-bridge Zugriff auf die MS Foren wieder möglich: https://communitybridge.codeplex.com/



    • Bearbeitet Norbert-Fehlauer Dienstag, 12. April 2016 22:10
    • Als Antwort markiert USAfever Donnerstag, 14. April 2016 17:58
    Dienstag, 12. April 2016 22:03

Alle Antworten

  • Am 12.04.2016 schrieb USAfever:
    Hi,

    Ich versuche seitdem ohne Erfolg eine Ursache und Erklärung für dieses Problem zu finden.

    Und auf die Idee in google mal Essentials FSMO als Suchbegriff einzugeben kommst du nicht? ;)
    https://technet.microsoft.com/en-us/library/dn281793.aspx

    • Must be the domain controller at the root of the forest and domain, and must hold all the FSMO roles.
    • Cannot be installed in an environment with a pre-existing Active Directory domain (however, there is a grace period of 21 days for performing migrations).

    Halten wir also fest: Du verwendest deine beiden Server nicht lizenzkonform.

    Bye
    Norbert


    Dilbert's words of wisdom #34:
    When you don't know what to do, walk fast and look worried.
    nntp-bridge Zugriff auf die MS Foren wieder möglich: https://communitybridge.codeplex.com/



    • Bearbeitet Norbert-Fehlauer Dienstag, 12. April 2016 22:10
    • Als Antwort markiert USAfever Donnerstag, 14. April 2016 17:58
    Dienstag, 12. April 2016 22:03
  • Recht herzlichen Dank für die Antwort!

    Ob dies nun letztlich die Gründe für das völlig autonome Verhalten der FSMO-Rollen sind, wage ich zwar zu bezweifeln, aber OK.

    Das mit der Lizensierung schockiert mich jetzt doch schon etwas!

    Da wir hinsichtlich Lizenzen von einem Systemhaus betreut werden, werde ich dort mal anklopfen und in Frage stellen, weshalb Sie uns Lizenz XY überhaupt verkauft haben.

    Danke und LG.

    Donnerstag, 14. April 2016 17:39
  • Na ich würde stark drauf tippen. ;) oder glaubst du ms schreibt das grundlos so direkt in die Doku schreiben? Kannst ja gern mal berichten, was der Dienstleister sagt. ;)
    Donnerstag, 14. April 2016 19:51