locked
BitlockerToGo - USB Sticks von Smartphones unterscheiden RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    wir wollen BitlockerToGo über Group Policies einsetzen, funktioniert soweit alles, jedoch fehlen zwei wesentliche Punkte:

    1. wie kann ich meine Policy anpassen, damit nicht auch bei Smartphones, die im USB Mode sind, gefordert wird diese zu verschlüsseln? Denn die Smartphones werden als removable drives erkannt und daraufhin greift die Bitlockertogo Policy. 

    2. wie kann ich verhindern, dass User den Recovery Key lokal abspeichern dürfen? Der recovery key wird bei uns ins AD geschrieben, deswegen soll der User die Option garnicht haben, diesen lokal abzuspeichern.

    Danke im Voraus,

    liebe Grüße,

    Rena

    Sonntag, 23. Juni 2013 08:13