none
Windows 2003 Server friert sporadisch ein oder startet unerwartet neu RRS feed

  • Frage

  • Hallo Forum,

    bei einem IBM Server haben wir das Problem, dass dieser sich ab und zu aufhängt.

    Dabei ist in der regel nur ein grauer Bildschirm zu sehen und ausser auf ping reagiert der Server nicht mehr.

    Es wurden schon nahezu alle Hardwareteile getauscht und Alle Firmwares und Treiber aktualisiert.

    Seit ein paar Tagen stürzt der Server alle 2 bis 5 Tage ab und im Eventlog ist folgendes zu sehen:

    Kann mir da jemand weiterhelfen?

    Powersaving Optionen sind keine gesetzt (auf Dauerbetrieb gesetzt)

    Ich habe schon Hinweise bekommen die Registry zu "säubern" jedoch hab ich das auf einem Server noch nie Probiert.

    ########################################################################
    Ereignistyp: Fehler
    Ereignisquelle: System Error
    Ereigniskategorie: (102)
    Ereigniskennung: 1003
    Datum: 27.07.2012
    Zeit: 10:15:35
    Benutzer: Nicht zutreffend
    Computer: NETINST2
    Beschreibung:
    Fehlercode 00000019, 1. Parameter 00000020, 2. Parameter 88ce73a8, 3. Parameter 88ce75d0, 4. Parameter 1a450004.


    Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter
    http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.
    Daten:
    0000: 53 79 73 74 65 6d 20 45 System E
    0008: 72 72 6f 72 20 20 45 72 rror Er
    0010: 72 6f 72 20 63 6f 64 65 ror code
    0018: 20 30 30 30 30 30 30 31 0000001
    0020: 39 20 20 50 61 72 61 6d 9 Param
    0028: 65 74 65 72 73 20 30 30 eters 00
    0030: 30 30 30 30 32 30 2c 20 000020,
    0038: 38 38 63 65 37 33 61 38 88ce73a8
    0040: 2c 20 38 38 63 65 37 35 , 88ce75
    0048: 64 30 2c 20 31 61 34 35 d0, 1a45
    0050: 30 30 30 34 0004

    ########################################################################

    Ereignistyp: Warnung
    Ereignisquelle: USER32
    Ereigniskategorie: Keine
    Ereigniskennung: 1076
    Datum: 27.07.2012
    Zeit: 10:15:20
    Benutzer: Domäne\Benukontenname
    Computer: NETINST2
    Beschreibung:
    Der vom Benutzer Domäne\Benutzername angegebene Grund für das unerwartete Herunterfahren des Computers: Systemfehler: Abbruchfehler
    Begründung: Code: 0x805000f
    Fehlerkennung: ?
    Fehlercheckzeichenfolge: 0x00000019 (0x00000020, 0x88ce73a8, 0x88ce75d0, 0x1a450004)
    Kommentar: 0x00000019 (0x00000020, 0x88ce73a8, 0x88ce75d0, 0x1a450004)


    Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter
    http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.
    Daten:
    0000: 0f 00 05 08 ....


    ########################################################################


    Ereignistyp: Fehler
    Ereignisquelle: EventLog
    Ereigniskategorie: Keine
    Ereigniskennung: 6008
    Datum: 26.07.2012
    Zeit: 09:12:20
    Benutzer: Nicht zutreffend
    Computer: NETINST2
    Beschreibung:
    Das System wurde zuvor am 26.07.2012 um 09:08:19 unerwartet heruntergefahren.


    Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter
    http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.
    Daten:
    0000: dc 07 07 00 04 00 1a 00 Ü.......
    0008: 09 00 08 00 13 00 79 03 ......y.
    0010: dc 07 07 00 04 00 1a 00 Ü.......
    0018: 07 00 08 00 13 00 79 03 ......y.


    ########################################################################




    Dienstag, 31. Juli 2012 13:36