none
Aufruf des DNS-Alias (CNAME) per UNC-Pfad funktioniert nicht mehr RRS feed

  • Frage

  • Aufruf des DNS-Alias (CNAME) per UNC-Pfad funktioniert nicht mehr

    Hallo,

    ich habe schon mehrere Foren durchforstet, konnte aber keine hilfreiche Hinweise finden.
     
    Vorbetrachtung:
    Wir betreiben mehrere Windows Server von 2003 - 2012.
    Eine Servergruppe nutzt die Freigabe auf einem Fileserver per UNC-Pfad (\\alias\freigabe) über einen DNS-Alias (CNAME).
    Dieser 2003er Fileserver wurde nun durch einen 2008er ersetzt.

    Fehlerbeschreibung:
    - alle 2003er Systeme haben keinen Zugriff über \\alias\freigabe, \\servername\freigabe funktioniert weiterhin
    - Fehlermeldung z.B. beim Aufruf über die Adresszeile des Explorerfenster -> Windows cannot find \\alias\freigabe
    - alle 2003er System können Alias auflösen -> nslookup auf Alias -> IP, FullQualified-Servername und -Alias

    bereits ausgeschlossen:
    - HKLM\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\LanmanServer\Parameters\DisableStrictNameChecking-Fix
    - DNS-Cache geleert, DNS Alias gelöscht und neu angelegt, Problem lässt sich auf anderen 2008er Server reproduzieren
    und - danke für die schnelle Antwort von Daniel -
    - ServicePrincipalNamen (setspn) gepflegt
    und - danke für die schnelle Antwort von Marius -
    - anderer A-Record auf die IP des Fileserver wird auch aufgelöst, funktioniert aber auch nicht


    Kann mir hierzu jemand einen heissen Tipp geben?








    • Bearbeitet icqtoni007 Freitag, 21. März 2014 12:09
    Donnerstag, 20. März 2014 13:23

Alle Antworten