locked
Windows 8 Dual Boot RRS feed

  • Frage

  • Hi,

    ich habe Windows 8 RC in eine VHD neben mein bestehendes Windows 7 installiert. Dabei wurde der W7 Bootloader ersetzt und durch den W8 Bootloader ersetzt.

    Ich kenn mich mit dem neuen Bootloader noch nicht so aus. Was passiert wenn ich jetzt eine weitere vhd mit eine Windows Server 2008 R2 daneben installieren möchte?

    Bekomme ich hier ein Problem? Muss ich den W8 Bootloader später wiederherstellen oder werden alle 3 Betriebssysteme in den Loader  den der Server installiert integriert?

    Danke für Eure Antworten!

    Schönen Gruß,

    Alexander Freund

    Samstag, 24. März 2012 17:59

Antworten

  • Ich vermute das der Server 2008 R2 seinen Loader installiert und dann die vorhandenen Betriebssysteme integriert. Sollte eigentlich auch mit Windows 8 funktionieren, das sich in dem Punkt eigentlich verhält wie Windows 7. Wenn ein Betriebsystem fehlen sollte, müsstest du es über bcdedit (im Adminmode der Konsole) hinzufügen können.

    Grüße

    Jan

    Mittwoch, 18. April 2012 07:58
  • Ich habe das Ganze mal getestet und es so wie bereits von j.hartmann vermutet. Der Loader wird vom Windows Server 2008 ersetzt, aber es lässt sich über die erweiterten Computereinstellungen wieder korrigieren.

    Windows 8 FAQ | www.Windows8FAQ.de

    Mittwoch, 18. April 2012 10:03

Alle Antworten

  • Hallo Alexander,

    betrifft Dein Problem eine Firma Umgebung? Wenn nicht, für Fragen über Heim- und Personal Umgebungen, werden die Fragen am besten und am schnellsten in den Answers Forum beantwortet:

    http://answers.microsoft.com/de-de/windows/forum/windows_7

    Vielen Dank für das Verständnis.
    Gruss,
    Alex


    Alex Pitulice, MICROSOFT 
    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass im Rahmen dieses Forums, welches auf dem Community-Prinzip „IT-Pros helfen IT-Pros“ beruht, kein technischer Support geleistet werden kann oder sonst welche garantierten Maßnahmen seitens Microsoft zugesichert werden können.

    Montag, 26. März 2012 11:11
  • Hallo Alex,

    ich betrachte das Dualboot verhalten schon in Hinblick auf eine mögliche Clientkonfiguration.

    Mir ist es jedoch gleich in welchem Forenbereich das Thema behandelt wird. Wenn in dem anderen Forum eine schnellere Beantwortung möglich ist, bitte verschiebe es dort hin.

    Schönen Gruß,

    Alexander Freund

    Montag, 26. März 2012 11:59
  • Ich vermute das der Server 2008 R2 seinen Loader installiert und dann die vorhandenen Betriebssysteme integriert. Sollte eigentlich auch mit Windows 8 funktionieren, das sich in dem Punkt eigentlich verhält wie Windows 7. Wenn ein Betriebsystem fehlen sollte, müsstest du es über bcdedit (im Adminmode der Konsole) hinzufügen können.

    Grüße

    Jan

    Mittwoch, 18. April 2012 07:58
  • Ich habe das Ganze mal getestet und es so wie bereits von j.hartmann vermutet. Der Loader wird vom Windows Server 2008 ersetzt, aber es lässt sich über die erweiterten Computereinstellungen wieder korrigieren.

    Windows 8 FAQ | www.Windows8FAQ.de

    Mittwoch, 18. April 2012 10:03
  • Ich habe das Ganze mal getestet und es so wie bereits von j.hartmann vermutet. Der Loader wird vom Windows Server 2008 ersetzt, aber es lässt sich über die erweiterten Computereinstellungen wieder korrigieren.

    Windows 8 FAQ | www.Windows8FAQ.de

    Vielen Dank euch beiden für die Hilfe.

    Vermutet hatte ich es auch nur ausprobiert habe ich es nicht.


    Mittwoch, 18. April 2012 11:14