none
SBS 2008 bricht beim Setup ab. Quellserver entspricht nicht Exchange 2003 SP Ebene obwohl E2K7 installiert ist RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen.

    Ich habe hier einen Windows 2008 Server Standard SP2 mit Exchange 2007 SP2 als Domänencontroller. 
    Nun habe ich eine Migrationsantwordatei erstellt und auf dem Windows 2008 SBS eingelesen. Läuft soweit alles gut durch bis zu dem Punkt wo er mir einen Fehler ausgibt das:

    Der Quellserver entspricht nicht den Anforderungen der Service Pack Ebene.
    Sie müssen Service Pack 2 für Exchange Server 2003 installieren.

     

    Ich habe aber keinen Exchange 2003 sondern einen 2007 mit SP2

     

    Grüße

     

    Habbat


    Sonntag, 27. Februar 2011 15:23

Antworten

  • Hi Habbat,
     
    > Ich habe hier einen Windows 2008 Server Standard SP2 mit Exchange
    > 2007 SP2 als Domänencontroller.
    > Nun habe ich eine Migrationsantwordatei erstellt und auf dem Windows
    > 2008 SBS eingelesen. Läuft soweit alles gut durch bis zu dem Punkt wo
    > er mir einen Fehler ausgibt das:
    >
    > Der Quellserver entspricht nicht den Anforderungen der Service Pack Ebene.
    > Sie müssen Service Pack 2 für Exchange Server 2003 installieren.
    >
    >
    >
    > Ich habe aber keinen Exchange 2003 sondern einen 2007 mit SP2
     
    wurden folgende Vorbedingungen auf Deiner aktuellen Infrastruktur erfüllt?
     
    + Raise the functional level of the Active Directory domain and forest to
    Windows Server 2003
    + Changes Exchange 2003/2007 from mixed mode to native mode.
    + Adds the Authenticated Users group to the Pre-Windows 2000 security group.
    + Rename the actual Postmaster account. SBS 2008 setup tries to create a
    Distribution List with the SAM account name of Postmaster. If the account
    already exists, setup generates errors that will prevent you from completing
    the migration.
     
    S.a.:
    http://www.microsoft.com/downloads/en/details.aspx?FamilyID=f67148da-cba8-4222-8ae5-136a6597a340
    und
    http://www.microsoft.com/downloads/en/details.aspx?FamilyID=52B7EA63-78AF-4A96-811E-284F5C1DE13B
     
     
    Führe des Weiteren folgende BPA-Tools auf dem Source-Server aus und behebe
    alle notwendigen Fehler im voraus:
     
    Microsoft Exchange Best Practices Analyzer v2.8
    http://www.microsoft.com/downloads/en/details.aspx?FamilyID=dbab201f-4bee-4943-ac22-e2ddbd258df3
     
    Microsoft IT Environment Health Scanner
    http://www.microsoft.com/downloads/en/details.aspx?FamilyID=dd7a00df-1a5b-4fb6-a8a6-657a7968bd11
     
    --
    Tobias Redelberger
    StarNET Services (HomeOffice)
    Frankfurter Allee 193
    D-10365 Berlin
    Tel: +49 (30) 86 87 02 678
    Mobil: +49 (163) 84 74 421
    Email: T.Redelberger@starnet-services.net
    Web: http://www.starnet-services.net
     
     
     
    Mittwoch, 2. März 2011 09:01
    Moderator

Alle Antworten

  • Hi,

    die Dokumente sind Dir bekannt ? => http://technet.microsoft.com/en-us/library/sbs-2008-documentation(WS.10).aspx

     


    Gruß Ralph Andreas Altermann | Microsoft Partner Regional Technical Communities, Hamburg | Microsoft Partner Stammtisch Hamburg | Anmeldung/Registrierung unter http://www.xing.com/net/mpshh
    Dienstag, 1. März 2011 21:48
  • Hi Habbat,
     
    > Ich habe hier einen Windows 2008 Server Standard SP2 mit Exchange
    > 2007 SP2 als Domänencontroller.
    > Nun habe ich eine Migrationsantwordatei erstellt und auf dem Windows
    > 2008 SBS eingelesen. Läuft soweit alles gut durch bis zu dem Punkt wo
    > er mir einen Fehler ausgibt das:
    >
    > Der Quellserver entspricht nicht den Anforderungen der Service Pack Ebene.
    > Sie müssen Service Pack 2 für Exchange Server 2003 installieren.
    >
    >
    >
    > Ich habe aber keinen Exchange 2003 sondern einen 2007 mit SP2
     
    wurden folgende Vorbedingungen auf Deiner aktuellen Infrastruktur erfüllt?
     
    + Raise the functional level of the Active Directory domain and forest to
    Windows Server 2003
    + Changes Exchange 2003/2007 from mixed mode to native mode.
    + Adds the Authenticated Users group to the Pre-Windows 2000 security group.
    + Rename the actual Postmaster account. SBS 2008 setup tries to create a
    Distribution List with the SAM account name of Postmaster. If the account
    already exists, setup generates errors that will prevent you from completing
    the migration.
     
    S.a.:
    http://www.microsoft.com/downloads/en/details.aspx?FamilyID=f67148da-cba8-4222-8ae5-136a6597a340
    und
    http://www.microsoft.com/downloads/en/details.aspx?FamilyID=52B7EA63-78AF-4A96-811E-284F5C1DE13B
     
     
    Führe des Weiteren folgende BPA-Tools auf dem Source-Server aus und behebe
    alle notwendigen Fehler im voraus:
     
    Microsoft Exchange Best Practices Analyzer v2.8
    http://www.microsoft.com/downloads/en/details.aspx?FamilyID=dbab201f-4bee-4943-ac22-e2ddbd258df3
     
    Microsoft IT Environment Health Scanner
    http://www.microsoft.com/downloads/en/details.aspx?FamilyID=dd7a00df-1a5b-4fb6-a8a6-657a7968bd11
     
    --
    Tobias Redelberger
    StarNET Services (HomeOffice)
    Frankfurter Allee 193
    D-10365 Berlin
    Tel: +49 (30) 86 87 02 678
    Mobil: +49 (163) 84 74 421
    Email: T.Redelberger@starnet-services.net
    Web: http://www.starnet-services.net
     
     
     
    Mittwoch, 2. März 2011 09:01
    Moderator