locked
Hilfe bei Bluescreen zuordnung Windows 7 RRS feed

  • Frage

  • Hallo Zusammen

     

    Ich hoffe mir kann hier geholfen werden ..

    hab einen system absturz gehabt mit einem Bluescreen fehlercode den ich zuvor noch nicht gesehen  hab/kannte...

     

    suche schon seit ca 2std nach diesem code um herauszufinden was diesen System Crash verursacht hat..

    Der Computer wurde nach einem schwerwiegenden Fehler neu gestartet. Der Fehlercode war:

    0x000000d1 (0xf5e7b966, 0x00000002, 0x00000008, 0xf5e7b966)

      Ein volles Abbild wurde gespeichert

     

     

    hoffe hier weis jemand was des ist

     

    mfg

     

    Samstag, 1. Mai 2010 03:20

Antworten

  • Hallo,

    > Motherboard Name    Abit AW9D-MAX

    Treiberunterstützung geht nur bis Windows Vista und das neueste Bios ist von März 2008.

    Ich glaube das Dein Board nicht 100%ig Windows 7 unterstützen kann.


    Gruß Sven
    Sonntag, 9. Mai 2010 10:32

Alle Antworten

  • Hallo,

    > hab einen system absturz gehabt mit einem Bluescreen fehlercode den ich zuvor noch nicht gesehen  hab/kannte...

    ich zitiere,

    ###############################################################################################

    lad mal alle dmp Dateien aus dem Ordner C:\Windows\Minidump auf dein SkyDrive und poste den link hier.

    ###############################################################################################


    Gruß Sven
    Samstag, 1. Mai 2010 09:54
  • Hallo,

    0xd1, 0xa1, 0x50 sind Vorboten eines sterbenden Mainboards, besonders die ersten beiden Stopfehler.

    Anzeichen dafür: PC reagiert nicht immer beim Einschalten per power On.

    Optisches Feature: Elkos ziehen den Hut - heben den Deckel langsam ab.

     


    mfg Michael www.mbormann.de
    Mittwoch, 5. Mai 2010 20:20
  • Nö, eine D1 ist kein Zeichen für ein sterbendes Mainboard. Der IRQL Level ist einfach falsch. Das ist ein Treiberfehler.
    "A programmer is just a tool which converts caffeine into code" CLIP- Stellvertreter http://www.winvistaside.de/
    Mittwoch, 5. Mai 2010 22:10
  • hallo

     

    hab mein system neu aufgesetzt und seit dem kahm kein blue screen mehr zumindest nicht mit den fehler codes...

     

    gerade eben kahm ein andrer mir nicht bekannter bluescreen

    es handelt sich um eine directx datei soviel weis ich schonmal

    dxgmms.sys

     

    habe zu der zeit vom bluescreen ein spiel (Last Chaos) im fenster modus gespielt und musik mit winamp gehört

     

    hier der link zu meinem skydrive mit dem minidump und der sysdata

    http://cid-36059fa1a7d2c636.skydrive.live.com/browse.aspx/Minidumps

     

    habe directx aktualisiert aber nach ca 30 minuten kahm dieser fehler erneut ...

     

    Donnerstag, 6. Mai 2010 19:40
  • Hallo,

    dein Mainboard und das alter desselben?

     


    mfg Michael www.mbormann.de
    Donnerstag, 6. Mai 2010 20:14
  • Hallo,

    > dxgmms1.sys

    da kracht es, korrekt.

    Chipsatz vom Mainboardhersteller! nicht den von Windows nehmen, GraKa-Treiber natürlich auch vom entsprechenden Hersteller.

     


    mfg Michael www.mbormann.de
    Freitag, 7. Mai 2010 14:41
  • erstmal sorry das ich nur so etappenweise antworte aber bin beruflich gelegentlich ein wenig im stress

    und danke für die rasche antwort und hilfsbereitschaft , ich weis dies sehr zu schätzen:

     

    So nun zu den daten


    Motherboard Name    Abit AW9D-MAX


    Alter ca: 1 1/2 - 2 Jahre   

     

    *****************************

    Treiber nehm ich immer die  aktuellsten von den herstellern   

    Sonntag, 9. Mai 2010 03:25
  • Hallo,

    > Motherboard Name    Abit AW9D-MAX

    Treiberunterstützung geht nur bis Windows Vista und das neueste Bios ist von März 2008.

    Ich glaube das Dein Board nicht 100%ig Windows 7 unterstützen kann.


    Gruß Sven
    Sonntag, 9. Mai 2010 10:32
  • Hallo

     

    die einen bluescreens kommen nicht wieder aber dafür erscheinen neue :(

     

    Der Fehlercode war: 0x000000d1 (0x8056be48, 0x00000002, 0x00000000, 0xa07bf7fe)

    TF0806.sys

     


    irgendwer schonma von dieser system datei gehört?


     

    Freitag, 28. Mai 2010 08:10
  • Nein, den Treiber kenne ich nicht.

    Wo liegt er denn? Schau dir mal die Eigenschaften des Treibers an. Siehst du von welcher Firma er ist?


    "A programmer is just a tool which converts caffeine into code" CLIP- Stellvertreter http://www.winvistaside.de/
    Freitag, 28. Mai 2010 15:21
  • Hallo,

    mhh - das hier ist es sicher nicht - ne - da musst du mal schauen ob es den "Treiber" überhaupt gibt =\


    mfg Michael www.mbormann.de
    Freitag, 28. Mai 2010 15:36