none
Konfigurationsdatenbank kann beim ausführen des Konfigurationsassistenten nicht erstellt werden! RRS feed

  • Frage

  • Hallo Forum,

    zunächst mal das Szenario:
    nachdem ich die ursprüngliche Installation (Office SharePoint Server 2007 auf Windows Server 2008 R2 als Stand-Allone) fertig hatte, gefiel mir der Name des Server nicht (SPS2010 > SharePoint2010) - es soll ja nach erscheinen des SharePoint 2010 auch dieser dann im Endeffekt daraus werden)
    für all jene die auch Ihren Server umbenennen, hier die Links, damit man es auch richtig macht...

    Rename a stand-alone Office SharePoint Server

    Renaming a MOSS Server

    nachdem ich den Server umbenannt habe - bevor ich diese Artikel kannte - war die Verbindung zur DatenBank nicht mehr vorhanden - auch nicht weiter tragisch - ich wollte eigentlich eh keine stand-alone, sondern eine neue Farm mit vorübergehendem SQL 2008 Express Advanced Services ...

    hab also alles deinstalliert MOSS 2007 und SQL 2005 MSDE und anschließend den SQL 2008 Express Advanced Services (erneut) installiert - ein telnet auf 1433 funktioniert, im SQL Management Studio hab ich sowohl dem Benutzer Administrator als auch dem Benutzer OSSfarm (mein im AD angelegter Benutzer für den Zugriff auf die DB) die Server-Rollen securityadmin & dbcreator vergeben...
    (hab auch Andrei's How to zu Microsoft SharePoint Server 2007 durchgelesen)

    beim ausführen des SharePoint Konfiurationsassistenten hab ich bei Schritt 2 immer die Fehlermeldung, dass keine Konfigurationsdatenank erstellt werden kann - es kann keine Verbindung zur Datenbank erstellt werden...

    das eigenartige daran ist - die SharePoint_Config wird ja erstellt und auch die SharePoint_AdminContent_

    im Logfile ist unter den Errors unter anderem dies zu lesen: System.Runtime.InteropServices.COMException (0x81020024)

    bis jetzt bin ich daraus nicht wirklich schlau geworden - hat jemand eine IDee was ich evtl. übersehen haben könnte bzw. wie ich endlich den Assistenten erfolgreich abschließen kann - leider hab ich kaum oder zu wenige Artikel über SQL Express Advanced Services auf einem Windows Server 2008 R2 & Office SharePoint Server 2007 gefunden ...

    schöne Grüße,
    Sebastian
    Dienstag, 3. November 2009 09:28

Antworten

  • Hallo Sebastian

    hast du schon versucht die Datenbanken per psconfig.exe zu installieren?

    Psconfig -cmd configdb -create -server localhost\SQLExpress -database SharePoint_Config -user Benutzerkonto -password Kennwort -admincontentdatabase SharePoint_AdminContent

    wo Benutzerkonto und Kennwort über die nötigen securityadmin und dbcreator SQL Server Rollen verfügen.

    Lass uns bitte wissen, wie es abgelaufen ist.

    Gruß
    Andrei
    • Als Antwort markiert iT-Geek Donnerstag, 5. November 2009 11:09
    Dienstag, 3. November 2009 15:39
  • Hallo Sebastian

    also zu dem Fehler fällt mir jetzt wirklich nur eine Sache ein und nähmlich das es ein Formattierungsfehler im Zusammenhang mit dem "-" Zeichen sein muss. Den Befehl gibt es bestimmt, dieser ist auch auf TechNet dokumentiert.

    Ich weiß das klingt wahrscheinlich komisch aber könntest du den ganzen Befehl nochmal eingeben und die "-" Zeichen per Tastur eingeben? Hatte dieses Problem schon ein paar mal.

    Viele Grüße
    Andrei
    • Als Antwort markiert iT-Geek Donnerstag, 5. November 2009 11:09
    Dienstag, 3. November 2009 18:50

Alle Antworten

  • Hallo Sebastian

    hast du schon versucht die Datenbanken per psconfig.exe zu installieren?

    Psconfig -cmd configdb -create -server localhost\SQLExpress -database SharePoint_Config -user Benutzerkonto -password Kennwort -admincontentdatabase SharePoint_AdminContent

    wo Benutzerkonto und Kennwort über die nötigen securityadmin und dbcreator SQL Server Rollen verfügen.

    Lass uns bitte wissen, wie es abgelaufen ist.

    Gruß
    Andrei
    • Als Antwort markiert iT-Geek Donnerstag, 5. November 2009 11:09
    Dienstag, 3. November 2009 15:39
  • Hallo Andrei,

    dies ist mein Ergebnis:
    C:\Program Files\Common Files\Microsoft Shared\Web Server Extensions\12\BIN>psconfig -cmd configdb -create -server localhost\SQLxpMOSS2007 -database SharePoint_Config -user domain\ossfarm -password xxxXXXxxx -admincontentdatabase SharePoint_AdminContent
    Copyright (C) Microsoft Corporation 2005. All rights reserved.ion 12.0.6413.1000

    The -password xxxXXXxxx command is invalid.

    Usage:
            PSCONFIG.EXE -cmd <Command> [Parameters]
            PSCONFIG.EXE -help [Command]
            PSCONFIG.EXE -?
    Commands:
            setup
            standaloneconfig
            configdb
            helpcollections
            secureresources
            services
            installfeatures
            adminvs
            upgrade
            evalprovision
            applicationcontent
            quiet

    ... hätte das Passwort auch in "" also "xxxXXXxxx" gegeben > mag er auch nicht

    der im AD angelegte DomänenBenutzer ossfarm hat im SQL Server Management Studio unter Security > Logins die ServerRollen securityadmin & dbcreator eingetragen

    schöne Grüße,
    Sebastian

    Dienstag, 3. November 2009 16:13
  • Hallo Sebastian

    also zu dem Fehler fällt mir jetzt wirklich nur eine Sache ein und nähmlich das es ein Formattierungsfehler im Zusammenhang mit dem "-" Zeichen sein muss. Den Befehl gibt es bestimmt, dieser ist auch auf TechNet dokumentiert.

    Ich weiß das klingt wahrscheinlich komisch aber könntest du den ganzen Befehl nochmal eingeben und die "-" Zeichen per Tastur eingeben? Hatte dieses Problem schon ein paar mal.

    Viele Grüße
    Andrei
    • Als Antwort markiert iT-Geek Donnerstag, 5. November 2009 11:09
    Dienstag, 3. November 2009 18:50
  • Hallo Andrei,

    ob man es glaubt oder nicht - wie unten stehender Auszug der CMD belegt, dieser Befehl hat nun geklappt - ich hab lediglich "-password xxxXXXxxx" gelöscht und manuell eingetippt ...

    C:\Program Files\Common Files\Microsoft Shared\Web Server Extensions\12\BIN>psconfig -cmd configdb -create -server localhost\SQLxpMOSS2007 -database SharePoint_Config -user pfw\ossfarm -password xxxXXXxxx -admincontentdatabase SharePoint_AdminContent

    Copyright (C) Microsoft Corporation 2005. All rights reserved.ion 12.0.6413.1000
    Performing configuration task 1 of 3
    Initializing SharePoint Products and Technologies configuration...

    Successfully initialized the SharePoint Products and Technologies configuration.

    Performing configuration task 2 of 3
    Creating the configuration database...

    Successfully created the configuration database.

    Performing configuration task 3 of 3
    Finalizing the SharePoint Products and Technologies configuration...

    Successfully completed the SharePoint Products and Technologies configuration.

    Total number of configuration settings run: 3
    Total number of successful configuration settings: 3
    Total number of unsuccessful configuration settings: 0

    Successfully stopped the configuration of SharePoint Products and Technologies.
    Configuration of the SharePoint Products and Technologies has succeeded.

    d.h. nachdem der Befehl über die CommandLine geklappt hat (es wurden hier ja nur 3 Schritte ausgeführt) hab ich den SharePoint Product and Technologies Configuration Wizard ausgeführt (hier waren es nun 8 Schritte) hat die Konfiguration endlich geklappt & die Zentral Administration ist endlich via Browser erreichbar...

    Andrei - vielen vielen DANK für Deine(n) Tipp(s) - ich bin nach einer kleinen Odysee nun sehr froh, den SharePoint weiter ein zu richten & zu konfigurieren - YIPPIE :-)

    schöne Grüße,
    Sebastian

    Donnerstag, 5. November 2009 11:07