none
O97/O2k - Warum im VBA-Editor (speziell XL Mappe, Blattcode) mysteriöse selbtauftauchende Leerzeilen? RRS feed

  • Frage

  • Hallo!

    Dieses Phänomen verfolgt mich schon Jahre… So weit ich weiß bastelt kein Kollege im Code herum, und wenn liegt das alles regelmäßig in Modulen verstaut, nicht im Mappencode, nicht im Blattcode.

    Und trotzdem stoße ich immer wieder darauf, dass in jenen Code-Fenstern im VBA-Editor sich willkürlich und unregelmäßig Leerzeilen (=Zeilenschaltungen) oberhalb des obersten Makros / Definition einschleichen. Das geht so weit, dass aller Code aus dem Sichtfeld entfleucht ist und man ein leeres Codefenster zu sehen meint. Erst der Scrollbalken kann einen stutzig machen.

    Wie ist das zu erklären? Da das Phänomen über Betriebssysteme (98, XP) Officeversionen (97, 2k) und insofern auch Rechner mitwandert muss es da doch eine Begründung geben.

    Eric March


    Eric March »Ein Unterschied der keinen Unterschied bewirkt ist kein Unterschied.«
    Samstag, 10. September 2011 18:56

Alle Antworten

  • Hallo Eric...

    ich kenne dieses Phänomen bei neueren Versionen von Excel eigentlich nur, wenn Module importiert werden. Dann werden ggf. in der obersten Zeile eine oder mehrere Leerzeilen eingefügt. Da ich aber davon ausgehe, dass Du nicht ständig Module importierst, ist das denn bei allen Dateien so, auch neu erstellte?

    Dass das Problem "mitgewandert" ist, könnte ich mir dadurch erklären, dass möglicherweise Teile vom VBE (DLL, usw.) zwischen den beiden von Dir angesprochenen Versionen nicht verändert wurden und somit, falls es ein Bug sein sollte, dieser dann mitgeschleppt wurde.

    Gruß


    MVP Office System - www.excel-ticker.de

    Sonntag, 11. September 2011 14:23
  • Hi!

    Gute Vermutungen, aber keine trifft zu. Es sind Rechner die lange in Betrieb waren oder frisch aufgesetzte involviert. Und in der Tat, da werden nicht fröhlich Module importiert.

    Ich öffne oder mehr bearbeite wieder mal eine Datei die alle benutzen, und wie durch ein Wunder sind die Leerzeilen da. Also ob irgendwelche Enter-Drücke die nicht verarbeitet werden konnten willkürlich dort angesammelt wurden.

    Ich werfe solche Leerzeilen natürlich raus, aber sie kommen immer wieder wieder. Keine Regel ist zu erkennen, außer dass es passiert.

    Grüße,

    Eric March
    Eric March »Ein Unterschied der keinen Unterschied bewirkt ist kein Unterschied.«
    Sonntag, 11. September 2011 18:20