none
Winlogon Error 1002 RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    ich bekomme auf einem 2012 R2 Server plötzlich ständig den Fehler 1002 von Winlogon: Die Shell wurde unerwartet beendet und explorer.exe wurde neu gestartet.

    Die Taskleiste verschwindet und kommt wieder im Sekundentakt...

    Das Problem tritt aber nur bei manchen Domänenusern auf. Der Lokale Administrator hat es nicht, mein Domänenuser, der auch Domänen-Admin ist, hat es auch nicht, zwei andere Accounts die normal zum Verwalten verwendet werden haben es.

    Hat jemand irgendeine Idee?

    Danke

    Donnerstag, 2. Februar 2017 08:56

Antworten

  • Ja, ich habe es gelöst: Ich habe eine GPO gesetzt, die das Office365 SharePoint als Netzlaufwerk verbinden soll. Wenn dann das Automatisch Anmelden nicht gesetzt ist macht es auf diesem Server das Problem.

    Dienstag, 7. Februar 2017 08:05
  • Bei mir war es schlussendlich auch ein Problem mit OneDrive for Business, obwohl die Software von niemandem auf dem Terminalserver genutzt wird. Die Datei "GROOVEEX.DLL" im Ordner C:\Program Files (x86)\Microsoft Office\root\VFS\ProgramFilesX64\Microsoft Office\Office16 hat hier zu Problemen geführt. Sobald ich diese Datei umbenannt hatte, haben die Abstürze aufgehört.
    Dienstag, 7. Februar 2017 12:42

Alle Antworten

  • Ich habe seit kurzem das selbe Problem. Haben sie schon etwas herausgefunden? Ich habe schon diverse Sachen durchprobiert, aber noch keinen wirklichen Anhaltspunkt gefunden.
    Montag, 6. Februar 2017 23:02
  • Ja, ich habe es gelöst: Ich habe eine GPO gesetzt, die das Office365 SharePoint als Netzlaufwerk verbinden soll. Wenn dann das Automatisch Anmelden nicht gesetzt ist macht es auf diesem Server das Problem.

    Dienstag, 7. Februar 2017 08:05
  • Bei mir war es schlussendlich auch ein Problem mit OneDrive for Business, obwohl die Software von niemandem auf dem Terminalserver genutzt wird. Die Datei "GROOVEEX.DLL" im Ordner C:\Program Files (x86)\Microsoft Office\root\VFS\ProgramFilesX64\Microsoft Office\Office16 hat hier zu Problemen geführt. Sobald ich diese Datei umbenannt hatte, haben die Abstürze aufgehört.
    Dienstag, 7. Februar 2017 12:42