none
Exch 2003 - div. Emails gehen nicht raus RRS feed

  • Frage

  • Hallo liebe Community,

     

    leider weiß ich nicht mehr weiter ich habe einen Exch 2003 am laufen und hab das Problem das er oft an manche Emailadressen die Email nicht rausschickt. Es bleibt in der Warteschleife hängen bis er ein Timeout bekommt. Ich habe es jetzt über einen Smarthost probiert oder über DNS direkt. Leider funktioniert beides nicht. Komischerweise hängt es aber nicht mit der Domain des Empfänger zusammen, da an andere Benutzer der Domain geht es wieder...

    Ich hab keine Ahnung was da los ist... Der Server ist auf dem letzten Stand gepatched.

    Hoffentlich könnt Ihr mir helfen...

     

     

    Dienstag, 2. August 2011 13:45

Antworten

  • ACHTUNG Lösung gefunden!

    Der Kunde verwendet eine Datenbank wo er div. Email abspeichert. Immer wenn er die Email aus der Datenbank herauszieht und als Anlage hinzufügt gehen die Emails nicht raus. Offensichtlich gibt es hier eine Berechtigungsproblem zwischen der Datenbank und Exchange oder der Exchange findet schlicht und einfach die Source nicht.

     

    Danke für eure Hilfe!


    lg aquilaxx
    • Als Antwort markiert aquilaxxx Mittwoch, 3. August 2011 10:58
    Mittwoch, 3. August 2011 10:58

Alle Antworten

  • Hallo aquilaxxx,

    was sagt denn das Nachrichtentracking dazu ? In welcher Warteschlange bleiben die Mails hängen ?

     


    Grüße, Christoph
    Dienstag, 2. August 2011 13:51
  • In der Wartschlange: smtp-connector

    Der letzte Eintrag vom Nachrichtentracking ist: Die Nachricht wurde weitergeleitet und zur Remoteübermittlung in die Warteschlange gestellt.

    Dienstag, 2. August 2011 14:01
  • ok, welche Info hat die Warteschlange dann ? Wenn Du die Warteschlange angeklickt hast müsste die ja unten einen Status anzeigen, z.B. wiederholen.

    Laufen über diesen Connector alle Internet-Mails (*), oder ist das ein SMTP Connector mit einem definierten Adressraum ?


    Grüße, Christoph
    Dienstag, 2. August 2011 14:04
  • Nein da laufen alle drüber. Achso das meinst du ja wiederholen... zustellfehler 9
    Dienstag, 2. August 2011 14:13
  • Ok,  das heisst auch, dass keine Mails rausgehen, wenn die Warteschlange auf "Wiederholen" springt.

    Du hast ja sicher einen Smarthost des Providers eingetragen. Hat dieser etwas verändert ? Musst Du Dich vielleicht beim Provider authentifizieren und das Passwort passt nicht mehr ?

    Meiner Meinung nach hat Dein Smarthost ein Problem. Kannst Du den Smarthost auf Port 25 erreichen ?

    Wie war das vorher konfiguriert als noch alles funktionierte ?  Falls der SMTP-Connector kürzlich erst nachträglich angelegt wurde, gleiche die Einstellungen des virtuellen SMTP Servers mit denen des SMTP-Connectors ab, besonders die Smarthost-Einstellungen. In diesem Fall keinen Smarthost mehr auf dem virtuellen SMTP-Server verwenden, nur noch auf dem SMTP-Connector.

     

    Dran denken dass der Smarthost wenn Du eine IP-Adresse und keinen Namen benutzt immer in [Eckige Klammern] stehen muss.

     


    Grüße, Christoph

    Dienstag, 2. August 2011 14:19
  • Hi aquilaxxx,

    hast du mal ein telnet 25 auf den Email-Server des Adressaten losgelassen - anwortet jemand?

    Hast du mal das SMTP-Loging und Diagnostikloging erhöht/aktiviert - gibt es Fehlermeldung?

    Nach dem alles oder nichts-Prinzip gehe ich jetzt davon aus, dass es ein Problem mit den Domains gibt. Funktioniert die DNS-Auflösung korrekt?
     -- Viele Grüße
    Christian

    Dienstag, 2. August 2011 14:55
    Moderator
  • Nein am Smarthost liegt es nicht, da manche Emails ja rausgehen und wenn ich auf DNS umstelle es auch nicht funktioniert.

    Es funktioniert ja die übermittlung auf die gleiche Domain nur manche Benutzer von der Domain scheinen nicht zu funktionieren.

    z.B.

     

    user01@meinedomain.at funktioniert

    user02@meinedomain.at funktioniert nicht

     

     


    lg aquilaxx
    Mittwoch, 3. August 2011 06:19
  • wenn ich auf DNS umstelle es auch nicht funktioniert.

    kannst Du denn überhaupt selbst verschicken ? Wenn Du eine dynamische IP-Adresse hast werden wohl fast alle Mailserver Deine Verbindung ablehnen. Auf welche IP-Adresse zeigt denn der MX-Record Deiner Domain? Auf die des Providers (Smarthost) oder auf Deine ? Wenn das der ausgehende SMTP-Connector ist und die Warteschlange auf wiederholen steht, kann es nicht sein, dass manche Mails ankommen, da die Warteschlange alle Mails sammelt. Ist diese auf wiederholen, gehen generell keine Mails raus. Sprechen wir nur von Mails ins Internet zu externen Empfängern oder auch interne?

    Wenn es nur eine Domain betrifft, kann es auch sein, dass der dortige Mailserver Probleme hat.

    Siehe der Post von Christian. SMTP Logging erhöhen und die Logs checken.

     

     


    Grüße, Christoph
    Mittwoch, 3. August 2011 06:40
  • Ja ich hab doch gerade geschrieben das generell alle Email rausehen bis auf ein paar! Ich hab keine dynamische IP-Adr.

    Der MX-Record Eintrag zeigt zum Provider. Ich hole meine Emails dann mittels 3rd Party Pop3-Connector ab. Das stimmt nicht ganz mit Warteschlange und wiederholen... Es gehen trotzdem andere Emails während dessen raus.

    Ja ich schau mir das SMTP Logging gleich mal an aber ich glaub das habe ich schon probiert bzw. nicht gefunden... Schreibe gleich wieder...


    lg aquilaxx
    Mittwoch, 3. August 2011 06:47
  • Hi aquilaxxx,

    wird der SMTP-Traffic gescannt und hast du mal sämtliche Sicherheitssoftware deaktiviert.

    IMHO stand in der SMTP Queue nicht die letzte Meldung?

    Sind die Mails besonders groß, so dass es zu Verbindungsabbrüchen kommen könnte? Man müsste im Transport-Log auf jeden Fall etwas sehen...


    Viele Grüße
    Christian

    Mittwoch, 3. August 2011 07:12
    Moderator
  • SMTP-Logging aktivieren, siehe hier : http://portal.msxforum.de/modules/smartfaq/faq.php?faqid=54

    Tipp: Wenn Dein MX auf den Smarthost des Providers zeigt, solltest Du auch immer über diesen verschicken, da es sonst zu Problemen kommt (ReverseLookups etc)

    Es gibt 2 Möglichkeiten den Smarthost zu konfigurieren:

    a) auf dem virtuellen SMTP Server : http://support.microsoft.com/kb/821911/de

    b)  auf dem SMTP-Connector: http://support.microsoft.com/kb/265293

    wenn ein SMTP Connector vorhanden ist, sollte der Smarthost immer dort gepflegt werden.

     


    Grüße, Christoph
    Mittwoch, 3. August 2011 07:19
  • Hier das gewünschte zensierte Loggingauszug:

    2011-08-03 06:19:46 ip-adresse OutboundConnectionCommand SMTPSVC1 SERVERNAME - 25 RCPT - TO:<die@email.at> 0 0 4 0 250 SMTP - - - -
    2011-08-03 06:19:46 ip-adresse OutboundConnectionResponse SMTPSVC1 SERVERNAME - 25 - - 250+2.1.5+Ok 0 0 12 0 344 SMTP - - - -
    2011-08-03 06:19:46 ip-adresse OutboundConnectionCommand SMTPSVC1 SERVERNAME - 25 DATA - - 0 0 4 0 344 SMTP - - - -
    2011-08-03 06:19:46 ip-adresse OutboundConnectionResponse SMTPSVC1 SERVERNAME - 25 - - 354+End+data+with+<CR><LF>.<CR><LF> 0 0 35 0 360 SMTP - - - -
    2011-08-03 06:19:46 ip-adresse OutboundConnectionResponse SMTPSVC1 SERVERNAME - 25 - - 250+2.0.0+Ok:+queued+as+A4520280E15 0 0 35 0 531 SMTP - - - -
    2011-08-03 06:19:46 ip-adresse OutboundConnectionCommand SMTPSVC1 SERVERNAME - 25 QUIT - - 0 0 4 0 610 SMTP - - - -
    2011-08-03 06:19:46 ip-adresse OutboundConnectionResponse SMTPSVC1 SERVERNAME - 25 - - 221+2.0.0+Bye 0 0 13 0 672 SMTP - - - -
    2011-08-03 06:19:46 ip-adresse OutboundConnectionResponse SMTPSVC1 SERVERNAME - 25 - - 220+mein.smarthost.at+ESMTP+Postfix 0 0 32 0 93 SMTP - - - -
    2011-08-03 06:19:46 ip-adresse OutboundConnectionCommand SMTPSVC1 SERVERNAME - 25 EHLO - webmail.meinserver.at 0 0 4 0 93 SMTP - - - -
    2011-08-03 06:19:46 ip-adresse OutboundConnectionResponse SMTPSVC1 SERVERNAME - 25 - - 250-mein.smarthost.at 0 0 18 0 125 SMTP - - - -
    2011-08-03 06:19:46 ip-adresse OutboundConnectionCommand SMTPSVC1 SERVERNAME - 25 AUTH - - 0 0 4 0 125 SMTP - - - -
    2011-08-03 06:19:46 ip-adresse OutboundConnectionResponse SMTPSVC1 SERVERNAME - 25 - - 334+UGFzc3dvcmQ6 0 0 16 0 203 SMTP - - - -
    2011-08-03 06:19:46 ip-adresse OutboundConnectionResponse SMTPSVC1 SERVERNAME - 25 - - 235+2.7.0+Authentication+successful 0 0 35 0 234 SMTP - - - -
    2011-08-03 06:19:46 ip-adresse OutboundConnectionCommand SMTPSVC1 SERVERNAME - 25 QUIT - - 0 0 4 0 234 SMTP - - - -
    2011-08-03 06:19:46 ip-adresse OutboundConnectionResponse SMTPSVC1 SERVERNAME - 25 - - 221+2.0.0+Bye 0 0 13 0 250 SMTP - - - -
    2011-08-03 06:20:47 ip-adresse OutboundConnectionResponse SMTPSVC1 SERVERNAME - 25 - - 220+mein.smarthost.at+ESMTP+Postfix 0 0 32 0 78 SMTP - - - -
    2011-08-03 06:20:47 ip-adresse OutboundConnectionCommand SMTPSVC1 SERVERNAME - 25 EHLO - webmail.meinserver.at 0 0 4 0 78 SMTP - - - -
    2011-08-03 06:20:47 ip-adresse OutboundConnectionResponse SMTPSVC1 SERVERNAME - 25 - - 250-mein.smarthost.at 0 0 18 0 109 SMTP - - - -
    2011-08-03 06:20:47 ip-adresse OutboundConnectionCommand SMTPSVC1 SERVERNAME - 25 AUTH - - 0 0 4 0 109 SMTP - - - -
    2011-08-03 06:20:47 ip-adresse OutboundConnectionResponse SMTPSVC1 SERVERNAME - 25 - - 334+UGFzc3dvcmQ6 0 0 16 0 250 SMTP - - - -
    2011-08-03 06:20:47 ip-adresse OutboundConnectionResponse SMTPSVC1 SERVERNAME - 25 - - 235+2.7.0+Authentication+successful 0 0 35 0 281 SMTP - - - -
    2011-08-03 06:20:47 ip-adresse OutboundConnectionCommand SMTPSVC1 SERVERNAME - 25 QUIT - - 0 0 4 0 281 SMTP - - - -
    2011-08-03 06:20:47 ip-adresse OutboundConnectionResponse SMTPSVC1 SERVERNAME - 25 - - 221+2.0.0+Bye 0 0 13 0 297 SMTP - - - -
    2011-08-03 06:21:46 ip-adresse OutboundConnectionResponse SMTPSVC1 SERVERNAME - 25 - - 220+mein.smarthost.at+ESMTP+Postfix 0 0 32 0 32 SMTP - - - -
    2011-08-03 06:21:46 ip-adresse OutboundConnectionCommand SMTPSVC1 SERVERNAME - 25 EHLO - webmail.meinserver.at 0 0 4 0 32 SMTP - - - -
    2011-08-03 06:21:46 ip-adresse OutboundConnectionResponse SMTPSVC1 SERVERNAME - 25 - - 250-mein.smarthost.at 0 0 18 0 110 SMTP - - - -
    2011-08-03 06:21:46 ip-adresse OutboundConnectionCommand SMTPSVC1 SERVERNAME - 25 AUTH - - 0 0 4 0 110 SMTP - - - -
    2011-08-03 06:21:46 ip-adresse OutboundConnectionResponse SMTPSVC1 SERVERNAME - 25 - - 334+UGFzc3dvcmQ6 0 0 16 0 125 SMTP - - - -
    2011-08-03 06:21:46 ip-adresse OutboundConnectionResponse SMTPSVC1 SERVERNAME - 25 - - 235+2.7.0+Authentication+successful 0 0 35 0 219 SMTP - - - -
    2011-08-03 06:21:46 ip-adresse OutboundConnectionCommand SMTPSVC1 SERVERNAME - 25 QUIT - - 0 0 4 0 219 SMTP - - - -
    2011-08-03 06:21:46 ip-adresse OutboundConnectionResponse SMTPSVC1 SERVERNAME - 25 - - 221+2.0.0+Bye 0 0 13 0 250 SMTP - - - -
    2011-08-03 06:22:47 ip-adresse OutboundConnectionResponse SMTPSVC1 SERVERNAME - 25 - - 220+mein.smarthost.at+ESMTP+Postfix 0 0 32 0 46 SMTP - - - -
    2011-08-03 06:22:47 ip-adresse OutboundConnectionCommand SMTPSVC1 SERVERNAME - 25 EHLO - webmail.meinserver.at 0 0 4 0 46 SMTP - - - -
    2011-08-03 06:22:47 ip-adresse OutboundConnectionResponse SMTPSVC1 SERVERNAME - 25 - - 250-mein.smarthost.at 0 0 18 0 109 SMTP - - - -
    2011-08-03 06:22:47 ip-adresse OutboundConnectionCommand SMTPSVC1 SERVERNAME - 25 AUTH - - 0 0 4 0 125 SMTP - - - -
    2011-08-03 06:22:47 ip-adresse OutboundConnectionResponse SMTPSVC1 SERVERNAME - 25 - - 334+UGFzc3dvcmQ6 0 0 16 0 140 SMTP - - - -
    2011-08-03 06:22:47 ip-adresse OutboundConnectionResponse SMTPSVC1 SERVERNAME - 25 - - 235+2.7.0+Authentication+successful 0 0 35 0 234 SMTP - - - -
    2011-08-03 06:22:47 ip-adresse OutboundConnectionCommand SMTPSVC1 SERVERNAME - 25 QUIT - - 0 0 4 0 234 SMTP - - - -

     

    Reverse Lookup Eintrag habe ich beim Provider machen lassen ist auch OK und ich verschicke ja über den Smarthost wo meine Emails auch liegen.

    Der Smarthost ist auf dem SMTP Connector konfiguriert.


    lg aquilaxx
    Mittwoch, 3. August 2011 08:26
  • PandaSoftware habe ich jetzt sogar deinstalliert.
    lg aquilaxx
    Mittwoch, 3. August 2011 09:19
  • das log sieht gut aus, da ist für meine begriffe nichts zu sehen.

    Kannst Du den Effekt direkt auslösen ? Wenn ja tu es und checke dann das log nochmal. Ich denke das Problem liegt beim Provider, der nimmt aus irgendeinem Grund dann Deine Mails nicht an, ggfs dort nachfragen.

     


    Grüße, Christoph
    Mittwoch, 3. August 2011 10:08
  • Ich habe jetzt direkt mich zum Empäfngerserver mit telnet verbunden und habe eine Email mit der gleichen Adresse an die gleiche Adresse gesendet... Das hat es funktioniert...

     

    Es liegt am Anhang!!! Ist eine normale PDF File mit 100KB geht nicht raus... Aber wie gesagt immer nur an gewisse Empfänger. Mein Test den ich mit dem gleichen Anhang gesendet habe hat funktioniert!

     


    lg aquilaxx

    Mittwoch, 3. August 2011 10:36
  • ACHTUNG Lösung gefunden!

    Der Kunde verwendet eine Datenbank wo er div. Email abspeichert. Immer wenn er die Email aus der Datenbank herauszieht und als Anlage hinzufügt gehen die Emails nicht raus. Offensichtlich gibt es hier eine Berechtigungsproblem zwischen der Datenbank und Exchange oder der Exchange findet schlicht und einfach die Source nicht.

     

    Danke für eure Hilfe!


    lg aquilaxx
    • Als Antwort markiert aquilaxxx Mittwoch, 3. August 2011 10:58
    Mittwoch, 3. August 2011 10:58