none
Installationsscript wirft Warnungen und Fehler RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    ich habe mir ein Installationsscript für den SharePoint gebaut. 
    Das Script ruft nach und nach Module auf die ich erstellt habe.
    Nachdem der SharePoint mit dem Module InstallSharePoint erfolgreich installiert wurde, wird das Modul CreateFarm aufgerufen.
    Beim Punkt, dass der SharePoint-Snapin hinzugefügt wird, kommen eine lange Liste von Fehlern. Der Ausruf des cmdlet sieht folgendermaßen aus:

    Add-PSSnapin Microsoft.SharePoint.Powershell -ErrorAction 'SilentlyContinue'

    Folgende Warnung kommen dort (ist nur ein kleiner Auszug):

    Auf die lokale Farm kann nicht zugegriffen werden. Cmdlets mit 'FeatureDependencyId' sind nicht registriert.
    Es konnte keine 'CmdletConfiguration' für CmdletName Install-SPRSService, CmldetClass , CmdletHelpFile C:\Program Files\Common Files\Microsoft Shared\Web Server Extensions\15\CONFIG\PowerShell\Help\Microsoft.ReportingServices.SharePoint.PowerShell.dll-help.xml erstellt werden.
    
    Das Argument kann nicht verarbeitet werden, da der Wert des Arguments "implementingType" NULL ist. Ändern Sie den Wert des Arguments "implementingType" in einen Wert ungleich NULL.
    Es konnte keine 'CmdletConfiguration' für CmdletName Install-SPRSServiceProxy, CmldetClass , CmdletHelpFile C:\Program Files\Common Files\Microsoft Shared\Web Server Extensions\15\CONFIG\PowerShell\Help\Microsoft.ReportingServices.SharePoint.PowerShell.dll-help.xml erstellt werden.
    
    Das Argument kann nicht verarbeitet werden, da der Wert des Arguments "implementingType" NULL ist. Ändern Sie den Wert des Arguments "implementingType" in einen Wert ungleich NULL.
    Es konnte keine 'CmdletConfiguration' für CmdletName New-SPRSServiceApplication, CmldetClass , CmdletHelpFile C:\Program Files\Common Files\Microsoft Shared\Web Server Extensions\15\CONFIG\PowerShell\Help\Microsoft.ReportingServices.SharePoint.PowerShell.dll-help.xml erstellt werden.

    Das geht etwa 40-50 Ausgaben weiter.

    Des Weiteren wird mit beim Aufruf

    Write-Host -ForegroundColor 'Yellow' "Sichere die Resourcen und installieren alle Features und Services"
    Initialize-SPResourceSecurity
    Install-SPService   
    Install-SPFeature -AllExistingFeatures

    im gleichen Modul folgende Fehler ausgegeben:

    WARNUNG: Installationsfehler des Features 'PowerView\Feature.xml' aus dem folgenden Grund: 'Fehler beim Erstellen des Empfängerobjekts von der Assembly
    "Microsoft.ReportingServices.SharePoint.UI.ServerPages,Version=11.0.0.0,Culture=neutral,PublicKeyToken=89845dcd8080cc91", Klasse "Microsoft.ReportingServices.SharePoint.UI.PowerViewSiteFeature" für das Feature "PowerView" (ID:bf8b58f5-ebae-4a70-9848-622beaaf2043).: System.ArgumentNullException: Der Wert darf nicht NULL sein. 
    
    Parametername: type
    bei System.Activator.CreateInstance(Type type, Boolean nonPublic)
    bei System.Activator.CreateInstance(Type type)
    bei Microsoft.SharePoint.Administration.SPFeatureDefinition.get_ReceiverObject()'.

    Und weiter beim Aufruf:

    $scp = Get-SPTopologyServiceApplication | Select URI
    Set-SPFarmConfig -ServiceConnectionPointBindingInformation $scp -Confirm:$false -Force
    folgender Fehler:

    WARNUNG: Der Dienstverbindungspunkt unter 'LDAP://CN=Microsoft SharePoint Products,CN=System,DC=TestSP,DC=local' kann nicht aktualisiert werden: Das Objekt wurde nicht gefunden.
    

    Ich hoffe mir kann einer mit dem Problem helfen.

    Danke im Voraus,

    Rob




    • Bearbeitet h725rk Dienstag, 25. November 2014 09:14
    Dienstag, 25. November 2014 09:09

Antworten

  • Ich habe die Version 2013

    Ich habe mich ein bisschen auf Fehlersuche begeben.

    Obwohl beim SnapIn hinzufügen diese Fehler kommen, wird das SnapIn hinzugefügt und ich kann die Cmdlets verwenden.

    Der zweite Fehler hat was mit SQL zu tun. Ich glaube es liegt daran, dass ich nur die Standard-Version verwende. Soweit ich weiss, wird in der Enterprise noch Features für den SharePoint mitgliefert. Ich will die Woche nochmal einen Enterprise-.Server aufsetzen.

    Der dritte Fehler entsteht, weil ich das AD nicht erweitert habe. Was ich auch nicht machen will. Ich habe deshalb diesen Schritt bei der Installation rausgenommen.

    Mittwoch, 26. November 2014 12:54

Alle Antworten

  • Hallo h725rk,

    um welche SharePoint Version handelt es sich? 

    Gruß

    Teodora


    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass im Rahmen dieses Forums, welches auf dem Community-Prinzip „IT-Pros helfen IT-Pros“ beruht, kein technischer Support geleistet werden kann oder sonst welche garantierten Maßnahmen seitens Microsoft zugesichert werden können.

    Mittwoch, 26. November 2014 08:00
    Moderator
  • Ich habe die Version 2013

    Ich habe mich ein bisschen auf Fehlersuche begeben.

    Obwohl beim SnapIn hinzufügen diese Fehler kommen, wird das SnapIn hinzugefügt und ich kann die Cmdlets verwenden.

    Der zweite Fehler hat was mit SQL zu tun. Ich glaube es liegt daran, dass ich nur die Standard-Version verwende. Soweit ich weiss, wird in der Enterprise noch Features für den SharePoint mitgliefert. Ich will die Woche nochmal einen Enterprise-.Server aufsetzen.

    Der dritte Fehler entsteht, weil ich das AD nicht erweitert habe. Was ich auch nicht machen will. Ich habe deshalb diesen Schritt bei der Installation rausgenommen.

    Mittwoch, 26. November 2014 12:54