none
Office 2010 per KMS aktivieren auf Server 2016 RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    ich habe unseren bisherigen KMS-Server (2008 R2) durch eine neue Maschine mit Server 2016 ersetzt. Nun wollte ich nach dem KMS-Host für Windows 7 und 10, sowie Office 2016 auch noch den KMS-Host für Office 2010 installieren, was mir jedoch weder händisch (slmgr.vbs /ipk <xxxxx>), noch per Volume License Pack gelingen mag. Bei den Betriebssystemen reichte ja der KMS für Server 2016, um auch Win 7 lizensieren zu können - bei Office scheint dem nicht so zu sein.

    Wie bekomme ich einen Office 2010-KMS-Host auf einem Server 2016 eingerichtet?

    Besten Dank

    chrissi9000
    Dienstag, 13. Dezember 2016 09:20

Antworten

  • Ich habe mittlerweile eine Lösung gefunden und vermerke diese hiermit:

    - Die KeyManagementServiceHost_de-de.exe ausführen, bis die Fehlermeldung erscheint. Noch nicht OK klicken.

    - Den Ordner "C:\Program Files (x86)\MSECache\OfficeKMS" kopieren und irgendwo ablegen

    - Die Fehlermeldung der KeyManagementServiceHost_de-de.exe mit "OK" bestätigen und mit Enter das Programm schließen.

    - Aus dem kopierten Ordner  die Datei kms_host.vbs bearbeiten:

    - Die Zeile "If (Ver(0) = "6" And Ver(1) >= "2") Or (Ver(0) >= "7") Then" suchen und durch "If (Ver(0) = "6" And Ver(1) >= "2") Or (Ver(0) >= "7") Or (Ver(0) = "10") Then" ersetzen.

     - Eine Datei setup.bat im gleichen Ordner mit folgendem Inhalt erstellen:

    cscript kms_host.vbs

    - Diese setup.bat mit Administratorrechten ausführen und dem Assistenten folgen.



    • Bearbeitet chrissi9000 Dienstag, 13. Dezember 2016 10:36 Tippfehler
    • Als Antwort markiert chrissi9000 Dienstag, 13. Dezember 2016 10:39
    Dienstag, 13. Dezember 2016 10:35

Alle Antworten

  • Ich habe mittlerweile eine Lösung gefunden und vermerke diese hiermit:

    - Die KeyManagementServiceHost_de-de.exe ausführen, bis die Fehlermeldung erscheint. Noch nicht OK klicken.

    - Den Ordner "C:\Program Files (x86)\MSECache\OfficeKMS" kopieren und irgendwo ablegen

    - Die Fehlermeldung der KeyManagementServiceHost_de-de.exe mit "OK" bestätigen und mit Enter das Programm schließen.

    - Aus dem kopierten Ordner  die Datei kms_host.vbs bearbeiten:

    - Die Zeile "If (Ver(0) = "6" And Ver(1) >= "2") Or (Ver(0) >= "7") Then" suchen und durch "If (Ver(0) = "6" And Ver(1) >= "2") Or (Ver(0) >= "7") Or (Ver(0) = "10") Then" ersetzen.

     - Eine Datei setup.bat im gleichen Ordner mit folgendem Inhalt erstellen:

    cscript kms_host.vbs

    - Diese setup.bat mit Administratorrechten ausführen und dem Assistenten folgen.



    • Bearbeitet chrissi9000 Dienstag, 13. Dezember 2016 10:36 Tippfehler
    • Als Antwort markiert chrissi9000 Dienstag, 13. Dezember 2016 10:39
    Dienstag, 13. Dezember 2016 10:35
  • Am 13.12.2016 schrieb chrissi9000:

    Ich habe mittlerweile eine Lösung gefunden und vermerke diese hiermit:

    - Die KeyManagementServiceHost_de-de.exe ausführen, bis die Fehlermeldung erscheint. Noch nicht OK klicken.

    - Den Ordner "C:\Program Files (x86)\MSECache\OfficeKMS" kopieren und irgendwo ablegen

    - Die Fehlermeldung derKeyManagementServiceHost_de-de.exe mit "OK" bestätigen und mit Enter das Programm schließen.

    - Aus dem kopierten Ordner  die Datei kms_host.vbs bearbeiten:

    - Die Zeile "/If (Ver(0) = "6" And Ver(1) >= "2") Or (Ver(0) >= "7") Then" suchen und durch "//If (Ver(0) = "6" And Ver(1) >= "2") Or (Ver(0) >= "7") Or (Ver(0) = "10") Then" ersetzen./

     - Eine Datei setup.bat im gleichen Ordner mit folgendem Inhalt erstellen:


    /cscript kms_host.vbs/

    - Diese setup.bat mit Administratorrechten ausführen und dem Assistenten folgen.

    Super, Danke für das posten deiner Lösung! :)

    Servus
    Winfried


    WSUS Package Publisher: http://wsuspackagepublisher.codeplex.com/
    HowTos zum WSUS Package Publisher http://www.wsus.de/wpp
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    NNTP-Bridge für MS-Foren: http://communitybridge.codeplex.com/

    Dienstag, 13. Dezember 2016 14:37
  • Hallo ihr zwei!

    Ich suche mir gerade zu eurem Problem nen Wolf, leider gibt es in meiner kms_host.vbs für Office 2010 die oben genannte Zeile nicht :-(

    Habe mir heute extra den KMS Pack für Office 2010 frisch aus dem Downloadcenter unter https://www.microsoft.com/de-DE/download/confirmation.aspx?id=25095 geholt, hier finde ich nur diesen Block:

        

       If (Ver(0) = "6" And Ver(1) = "1" And objOS.ProductType = 1) Then
            folder = "win7"
            Exit For
        End If

        ' Server2008R2
        If (Ver(0) = "6" And Ver(1) = "1" And (objOS.ProductType = 2 Or objOS.ProductType = 3)) Then
            folder = "win7r2"
            Exit For
        End If

    Sah das bei euch in der Grundfassung anders aus?

    Gruß
    Norbert

    Montag, 25. September 2017 19:50
  • Ver(0) bezeichnet die Windowsversion, Ver(1) die Sub-Version.
    Nun musst du da halt nur Version 10 (Windows 10/Server2016) unterbringen, z.B.

    if (....) or Ver(0) = "10" then

    und dich für ein Verzeichnis entscheiden, alternativ geht ja ggf. auch ein neues Verzeichnis "Win10".

    Montag, 25. September 2017 20:07