none
Kontaktsuche - Weiterführung zu fremden LDAP Server? RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,

    (Win 2008 R2 + Exch 2010 + Win Phone 7.5)

    wenn man im Win Phone Handy einen Kontakt sucht, dann hat man auch die Möglichkeit Kontakte im AD / Verzeichnis zu suchen.

    Frage: könnte man am AD auch einen fremden LDAP Server anbinden/nachschalten - sodas man Kontakte am Handy auch im fremden LDAP Server findet?

    Handy--Exchange--AD--fremder LDAP Server

    (der fremde LDAP Server könnte z.B. Estos MetaDir sein, hier kann man Kundenkontakte zu SQL per ODBC replizieren)

    Danke

    mfg

    Mario

    Sonntag, 1. April 2012 10:08

Antworten

  • Hallo Mario,

    das wird leider nix. Dazu benötigst Du einen Werkzeug zum Abgleichen von Verzeichnisinformationen. Diese Teile kosten leider meist sehr viel Geld. Wenn die Daten keiner großen Dynamik unterliegen, dann könnte man eventuell einen Export und Import über CSV realisieren.

    Viele Grüße

    Frank


    -- Frank Röder http://blog.iteach-online.de --

    Sonntag, 1. April 2012 13:45

Alle Antworten

  • Hallo Mario,

    das wird leider nix. Dazu benötigst Du einen Werkzeug zum Abgleichen von Verzeichnisinformationen. Diese Teile kosten leider meist sehr viel Geld. Wenn die Daten keiner großen Dynamik unterliegen, dann könnte man eventuell einen Export und Import über CSV realisieren.

    Viele Grüße

    Frank


    -- Frank Röder http://blog.iteach-online.de --

    Sonntag, 1. April 2012 13:45
  • Hallo Frank,

    a ha, danke für Deine Infos. "Abgleichen von Verzeichnisinformationen" d.h. eine direkte Weiterführung (vergleichsweise DNS Weiterleitung) zu einem anderen LDAP Server ist demnach nicht möglich.

    Da werde ich es so belassen wie es derzeit ist! Auf den "fremden LDAP Server" = Estos MetaDir greife ich derzeit von extern mitteln Web-Browser zu (inkl. SSL/HTTPS und inkl. AD Authentifizierung (TMG Weblistener)), man muss eben im kleinen Browser-Fenster (Handy/PDA) seine AD Anmeldung eingeben, wenn es über AD->fremder LDAP Server funktionieren würde, dann wäre es eben nur ein bisschen komfortabler.

    Danke

    mfg

    Mario

    Sonntag, 1. April 2012 15:38