none
SCCM Lizenzierung RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    in den Lizenzbedingungen für den System Center Configuration Manager 2012 steht folgendes:

    License required only for endpoints being managed. No additional licenses are needed for management servers or SQL Server technology.

    Ab wann gilt ein Gerät als verwaltet ? Wenn es in der Konsole erscheint, weil es aus dem AD ausgelesen wurde, aber noch kein SCCM Client instaliert ist ?

    Sobald der SCCM Client installiert wurde, obwohl ich mit dem System nichts "mache"  ?

    Oder erst wenn ich an dieses Gerät aktiv Software oder Updates verteile ?

    Was bedeutet der Hinweis "No additional licenses are needed for management servers or SQL Server technology" ? Man benötigt keine Lizenz für das Standortsystem und auch nicht für die Distribution Point Server ? Benötigt man auch keine Lizenzen für Server auf denen SQL läuft oder ist nur der mit dem SCCM genutzte Server mit der SQL Datenbank gemeint ?

    Mittwoch, 9. Juli 2014 09:33

Antworten

  • 

    Hallo MIGxxx,

    Ein Gerät gilt im lizenzrechtlichen Sinne als verwaltet, sobald Daten über die Hardware und Software, die direkt oder indirekt mit der Betriebssystemumgebung im Zusammenhang steht, angefordert oder erhalten werden, konfiguriert werden oder Anweisungen gegeben werden.

    Sie haben richtig verstanden, dass das Recht der Nutzung und Installation der Management Server enthalten ist. Diese müssen nicht gesondert lizenziert werden. Es sind ausschließlich die zu verwaltenden Server gesondert zu lizenzieren.

    Ebenso ist die SQL Technologie in jeder Suite enthalten, jedoch auf den Einsatz mit dem entsprechenden System Center Produkt beschränkt. Das bedeutet, Sie dürfen den SQL-Server nur in Verbindung mit System Center verwenden.

    Weitere Informationen zur Lizenzierung finden Sie in dem Datenblatt unter [1].

    [1] http://download.microsoft.com/download/4/E/2/4E24523F-7D80-4DBD-8BF2-C7CE29189F51/System_Center_2012_PDF_zum_Webcast_August2013.pdf

    Wir hoffen, vielen Besuchern der TechNet Foren durch das Posten dieses Problems und einer möglichen Lösung weiterhelfen zu können.


    Viele Grüße, 
    Sinja Herbertz
    TechNet Deployment Hotline 

    TechNet Deployment-Hotline

    Disclaimer:

    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir hier auf Rückfragen gar nicht oder nur sehr zeitverzögert antworten können. 
    Bitte nutzen Sie für Rückfragen oder neue Fragen den telefonischen Weg über die TechNet Deployment Hotline: http://technet.microsoft.com/de-de/ff959330

    TechNet Deployment-Hotline
    Telefon: 0800-6937233*
    Email: deployment-hotline@escde.net

    * 08:00 – 18:00 Uhr (außer an bundeseinheitlichen Feiertagen). Kostenfrei aus dem dt. Festnetz, Mobilfunknetz ggfs. abweichend. Anrufer aus Österreich und der Schweiz können die Telefon-Hotline aus technischen Gründen über +49 721 693 7233 zum Tarif für Auslandsverbindungen des jeweiligen Telefonanbieters erreichen.
    Es gelten Nutzungsbedingungen, Hinweise zu Markenzeichen sowie die allgemein gültigen Informationen zu Datenschutz und Cookies. Bitte beachten Sie auch die gesonderten Nutzungsbedingungen für die Deployment-Hotline.


    Mittwoch, 9. Juli 2014 15:44

Alle Antworten